Frage von Fragant122, 78

Samsung Galaxy S4 rooten aber wie?

  1. Ist ein root legal?

  2. Ist rooten schwer?

  3. Was ist der unterschied zwischen den "Herstellern"?

  4. Auf was soll man achten?

  5. Könnte man mir mit 13 Jahren zutrauen mein S4 zu rooten ohne es zu zerstören?

  6. Ist cheaten bei Spielen aufm Handy dann immernoch illegal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AnonYmus19941, 38

1. Ja. Du kannst danach allerdings (mehr) illegale Dinge mit deinem Handy anstellen, und in den meisten Fällen verfällt die Garantie.

2. Kommt aufs Gerät und die Methode an, aber wenn man sich ein bisschen Zeit nimmt und sich informiert, dann ist es eigentlich nicht schwer.

3. Wie meinst du das?

4. Halte dich an die Anleitung, die du findest. Wenn du etwas falsch machst, dann kannst du (theoretisch) dein Handy ziemlich zerstören. Mach auf jeden Fall eine Sicherung, bevor du etwas veränderst (dafür brauchst du allerdings vermutlich ein Custom-Recovery wie TWRP oder CWM; es geht allerdings auch ohne, nur ist es dann etwas komplizierter).

5. Ja, ich denke schon. Ich habe es auch in dem Alter gemacht, und mein Handy ging danach noch. Es kommt auch ein bisschen darauf an, wie viel du dich mit Technik und so beschäftigst. Aber angesichts der Tatsache, dass du weißt, was Rooten ist, ist das wohl der Fall...

6. Legal? Ich wüsste nicht, wieso sich da durch das rooten etwas ändern sollte. Möglich? Das kommt auf das Spiel an. Bei Single-Player-Spielen ist es entweder relativ einfach oder praktisch unmöglich (je nachdem, ob der Hersteller einen Schutz eingebaut hat bzw. ob sich das Spiel mit einem Server synchronisiert). Bei Multi-Player-Spielen sind deine Daten meistens auf dem Server des Herstellers gespeichert, auf die du danach natürlich immer noch keinen Zugriff hast. Manchmal gibt es trotzdem eine Möglichkeit, aber das sind dann Ausnahmen.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Android, Computer, Samsung, ..., 40
  1. Rooten ist legal, es ist dein Gerät
  2. Das kommt darauf an. Ich fand es jetzt nicht wirklich schwer mein Galaxy S4 zu rooten, du musst dafür nur eine Datei flashen und dann hast du's.
  3. Du meinst die Leute die Root anbieten... Bei allen ist das Gerät gerootet, aber nicht alle funktionieren auch. TowelRoot ist z.B. sehr einfach (App installieren und fertig) funktioniert aber mit der neusten Version von Android nicht mehr.
  4. An sich solltest du vorher genug Akku haben
  5. Zerstören kannst du es nicht, da du jederzeit die Firmware neu installieren kannst.
  6. Cheaten ist und bleibt illegal / ist nicht erwünscht und wenn du dafür rooten willst lass es bleiben.
Kommentar von Fragant122 ,

Was kann ich noch so machen wenn ich gerootet habe?

Kommentar von AliasX ,

Bei manchen Geräten ist Root die Voraussetzung, um mit einer App wie Flashify ein Custom Recovery zu installieren. Das ermöglicht einem Backups des kompletten Systems, Zugriff auf deine Dateien, falls du dein System ruinierst und die Installation von Custom Roms. Abgesehen davon gibt es natürlich z.b. verbesserte Energiestatistiken, die Möglichkeit, vorinstallierte Apps zu entfernen, und vieles mehr. 

Kommentar von SYSCrashTV ,

Ich verwende Root für Dinge wie Custom ROMs. Also ein Android-Image ohne die vorinstallierten Dinge von Samsung und einer besseren Verwaltung und mehr Einstellungen:

http://www.chip.de/news/Android-rooten-Vorteile-und-Nachteile_62681106.html

Antwort
von Daaak, 18

Ja es ist legal.
Lad dir einfach auf deinen PC Kingo Root.
Geh in die Entwickler Optionen von deinen Handy und erlaube USB-Debugging.
Verbinde das Handy mit dem PC und drücke in Kingo auf den Button rooten.
Fertig

Antwort
von Acermaximum, 45

Rooten glaube ich ist legal, jedoch verfällt die Garantie. Ich habe selbst letztes Jahr (da war ich auch 13 ;) ) mein s3 mini gerootet und hatte dabei keine Probleme. Ich würde dir raten die Rootanleitung ... von einer bekannten Website (z.B chip.de) zu benützen. Deine 6. Frage kann ich jetzt nicht beantworten. Noch ein Tipp: Achte unbedingt dass du genug Akku während dem rooten hast (schließe dein Handy am besten an der Steckdose an)

Kommentar von Fragant122 ,

An die Steckdose bevor ich es roote ... weil beim rooten is es am pc

Kommentar von Fragant122 ,

Das problem auf YT bei Chip wird ein S4 mit ner älteren Version gezeigt

Antwort
von wiki01, 39

Ich antworte nur auf deinen ersten Punkt. Wenn du ein Smartphone kaufst, darfst du damit machen, was du willst. Du darfst es rooten oder nicht, wer will dir das verbieten. Es gibt nur Probleme, wenn ein Schaden auftritt, der in die Garantiezeit fällt, dann ist es regelmäßig Essig mit der Garantie. Wenn dir das wurscht ist, kannst du machen, was immer du willst.

Kommentar von Fragant122 ,

Garantie is eh schon weg

Antwort
von TeamSmartHD, 21

Willst du es nur für spiele hacks rooten?

Antwort
von ritterrost1918, 10

Rooten ist nicht illegal und es ist auch nicht schwer (außer wenn du es mit dem pc machst) wenn du rootest verlierst du halt deine garantie sofort...

WARNUNG*: DU KANNST DANN DEIN HANDY KONTROLIEREN DU SOLLTEST ABER NICHTS IM SYSTEM HERUMMFUMMELN SONST MACHST DU DEIN HANDY SCHROTT

kingroot.net/wap

Kommentar von Fragant122 ,

Brauche ich nur die kingroot app und nix weiteres um das handy ohne pc zu rooten?

Kommentar von Fragant122 ,

Ich habe mir das heruntergeladen und gestartet bei 20% ist mein Handy einfach neu gestartet.... danach habe ich die app direkt deinstallieren. .... ich möchte nicht das mein handy 5 mal hochfährt und danach nicht wieder angeht mit dieser schlechten app.....

Kommentar von ritterrost1918 ,

das ist ganz normal

Kommentar von ritterrost1918 ,

war bei mir auch so

Kommentar von ritterrost1918 ,

alllerdings ist es schlecht beim rotten die app einfach zu deinstallieren ja und du kannst mit kingroot dein handy ohne den pc rooten

Kommentar von ritterrost1918 ,

und es ist nicht schlimm wenn das handy neu startet warte einfach bis es fertig ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community