Frage von cocococacola, 5

Samsung Galaxy s4 mini zeigt hitzte meldung nach dem es ins Wasser gefallen ist?

Mein Samsung Galaxy s4 mini ist ins Wasser gefallen und lag dort ein paar Minuten bis ich es gefunden habe. Nach dem ich es getrocknet hatte habe ich versucht es an zu stellen. Aber nach dem das handy vielleicht eine halbe minute an ist gibt es mir die Meldung das es überhitzt ist und sich selbst ausschalten wird. Ab dann kann ich keine App mehr öffnen und es schaltet sich automatisch ab. Ich habe es ohne Akku offen über die Nacht liegen lassen aber es hat sich nichts verändert. Jedes mal wenn ich es an mache passiert das gleiche. Ich kann das handy auch nicht mehr aufladen denn es sagt dazu ist der Akku zu heiß. Ich habe auch schon einen anderen Akku reingelegt aber das bringt auch nichts. Wisst ihr was ich tun könnte?

Antwort
von ellinas94, 2

Leider nicht so viel... So hart das klingt. Wasser zerstört die technischen Komponenten leider in einigen Fällen so stark, dass nichts mehr geht. Bei dir ist evtl. der Sensor kaputt, der für die Temperatur zuständig ist. Deswegen gibt er dir die Info, dass das Ding zu heiß ist. Dieses Ding auszutauschen würde ich nicht empfehlen, da bei einem Wasserschaden auch mehrere Komponenten auf einmal kaputt gehen und eine Reperatur sehr sehr teuer sein wird. Da lohnt sich echt schon ein neues Handy...

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community