Frage von NeoGriever, 156

Samsung Galaxy S4 Mini - Keine SD-Karte funktioniert mehr - Lösungen?

Heyho

Jetzt habe ich die ganze Nacht dran gesessen, um bei meinem Samsung Galaxy S4 Mini (GT-I9195I) meine Daten zu sortieren. Aber jetzt, nachdem ich das fertig habe, sagt mein Handy bei JEDER SD-Karte (4 stück ausprobiert. Verschiedene Hersteller), diese sei defekt und müsse formatiert werden. Klicke ich auf formatieren (Daten sind auf meinem PC gespeichert, daher habe ich damit kein Problem), kommt nach dem bestätigen der Sicherheitsabfrage garnichts. Es fängt wieder genau da an, wo es aufgehört hatte. Bei der Anzeige, dass die SD-Karte defekt sei.

Nun habe ich mich im Netz schlau gelesen und bin auf SDFormatter 4 gestoßen (neueste version). Dieser hat auch fleißig meine SD-Karte formatiert. Laut chkdsk ist die SD-Karte auch in Top-Zustand. Aber kaum ist sie im Handy > SD-Karte ist defekt

Ich verzweifel noch. Ohne SD-Karte kann ich das Handy quasi nicht gebrauchen, da es zu wenig Speicher für meine Zwecke hat.

Ich habe mehrere diverse SD-Karten probiert und weiß einfach nicht weiter.

Bitte lass hier einen Profi die Frage sehen und mir helfen. Ich habe nämlich definitiv KEIN Geld, um mir eine neue SD-Karte zu kaufen. AUCH, wenn diese nur 10 Euro kosten!!! Darüber bitte KEINE unnötigen und absolut hilfefreien kommentare bitte.

Antwort
von teutonix1, 127

Ich vermute mal, du hast kein Problem mit den Karten, sondern mit dem Slot. Geh Montag mal zu einem Handy-Doktor und lass dich beraten. Fragen kostet erst mal nichts.

Kommentar von NeoGriever ,

Könntest du mir das genauer erklären? Weil, der Slot ist unter dem Akku "eingebettet" und ich muss das gesamte Gerät abschalten, um an die SD-Karte zu kommen. Seit inbetriebnahme steckte da jetzt die 16-GB-SD-Karte drin und hat NIE rumgezickt. WIE kann es sein, dass PLÖTZLICH der SD-Karten-Anschluss einen Defekt hat? Wenn denn überhaupt dort ein Defekt vorliegt.

Kommentar von NeoGriever ,

Okay. Habe jetzt sämtliche SD-Karten in 4 anderen Geräten (Smartbook-Tablet, Samsung Galaxy Young, Microsoft Lumia und Lenovo Tablet) getestet und in ALLEN funktionierten die Speicherkarten. Werde wohl dann doch mal techniker aufsuchen ... das ist ja ne vera.....lberung ...

Antwort
von Khmbc123450, 8

Hallo ich melde mich zwar etwas spät, aber genau das gleiche Problem habe ich auch mit meinem S4 mini. Gab es inzwischen eine Lösung? Wie hast du es gelöst? Kannst du mir einen weiteren Tipp geben?

Kommentar von NeoGriever ,

Ja. Hat jetzt 5 Tage gedauert. Das Problem ist tatsächlich das Modul des SD-Karten-Slots mit dem Sim-Karten-Slot. Dies ist EIN Bauteil, welches jedoch an das hintere Geäuse festgeklebt ist und nur relativ schwer auszubauen ist. Man kann es ausbauen, ist jedoch nur mit feinmechanik-Werkzeug absolut sicher. (Ich habs mit nem kleinen Küchenmesser hingekriegt!)

Dieses Bauteil ist relativ günstig und gibts bei E-bay.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community