Frage von LaraCookiee, 60

Samsung Galaxy S4 läd nicht mehr?

Ich habe mein Handy jetzt seit ungefähr 2 Jahren, heute habe ich eine PopUp Nachricht bekommen, die mir in irgendeinem Fachchinesich gesagt hat, ich solle eine App runterladen, ich bin auf nicht mehr anzeigen gegangen und sie wurde mir dennoch immer wieder angezeigt. Als ich auf ok gegangen bin wurde ich in den Samsung Store weitergeleitet, aber nicht zu einer speziellen App. Seit dem läd mein Handy nicht mehr, ich habe jedes Ladekabel getestet mit jede Adapter den ich habe. Nichts. Akku raus, Akku rein. Nichts. Dann habe ich es an den PC angeschlossen, es wurde kurz der Blitz in der Akkuanzeige angezeigt und es vibrierte, dann wieder nichts. Jetzt ist es aus und es geht nicht mehr an. Bitte helft mir ):

Antwort
von VenomBoss, 48

Guck mal ob Staub drin ist, nimm ein Zahnstocher (oder sonst irgendwas kleines) und ziehe den links und rechts von der Ladebuchse raus

Kommentar von LaraCookiee ,

Schon alles getestet. Alles sauber gemacht. Es geht trotzdem nicht.

Kommentar von VenomBoss ,

Dann würde ich es reinigen. Kannst du selbst machen. Nimm eine alte Zahnbürste und hochkonzentrierten Alkohol (keine Sorge, leitet nicht und wird immer bei Wasserschäden benutzt). Dann einfach mal in der Ladebuchse putzen

Kommentar von LaraCookiee ,

danke, ich probiere es mal..

Antwort
von LucaWand, 30

Wenn du dein Handy anschließet und dabei z.b spielst oder andere Sachen machst kann das Akku sich überlasten und kaputt gehen

Antwort
von eyrehead2016, 53

Kauf dir ein neues Akku

Kommentar von LaraCookiee ,

Er ist erst 3 Monate alt, am Akku kanns eigentlich nicht liegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community