Frage von StrahlerFan, 40

Samsung Galaxy S4 geht nicht mehr an.Recovery Modus funktioniert nicht?

Hallo! Und zwar habe ich folgendes Problem: Mein Handy geht seit heute Morgen nicht mehr an.Gestern Abend ging es aber noch.Es hängt am Ladekabel,Akku habe ich auch schon ausgetauscht. Mein Bildschirm ist komplett schwarz. Ich kann nicht mal den Recovery Modus einschalten oder sonstiges. Mein Bildschirm bleibt schwarz. Meine Vermutung ist dass mein Speicherplatz voll ist.Aber wie soll ich den denn freibekommen wenn ich nicht reinkomme?Außerdem sind da sehr wertvolle Videos und Fotos drauf. Jetzt nehme ich mein Ersatz Handy. Wenn ich es nicht hinbekomme werde ich die Bilder und Videos aufs Laptop verschieben und dann auf mein neues Handy. Hatte jemand auch schon mal sowas?

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 22

Hallo StrahlerFan,

wegen eines vollen Speicherplatzes schaltet sich das Handy nicht aus und geht dann nicht wieder an. Der eingetauschte Akku könnte tatsächlich tiefenentladen sein. Das bedeutet, dass er über lange Zeit nicht aufgeladen wurde und gar keine Energie mehr abgeben kann, weil keine da ist. Du musst das Handy einfach eine Weile ans Ladekabel anschließen und aufladen lassen. Hilft das nicht, ist es vermutlich ein Hardware-Fehler, der repariert werden muss.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort
von randomuser20, 27

Warum sollte dein Handy nicht mehr angehen weil der Speicherplatz voll ist?! Vibriert es denn wenn du die an/aus Taste gedrückt hälst um es einzuschalten?
Ist der Akku einfach Tiefentladen oder hast du vlt. Sogar einen Display Riss?

Kommentar von StrahlerFan ,

Display Riss nicht und es vibriert auch nicht.

Was heißt denn der Akku ist tiefentladen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten