2 Antworten

Ich würde Cyanogenmod nehmen. Damit bekommst du anscheinend immer noch das aktuellste Android für dein S3.

Anleitungen sollte es online genug geben. Pass nur auf das du auch die richtige Version von dem S3 nimmst, da scheint es verschiedene zu geben.

Hier ist n Link, ist aber englisch. 
http://wiki.cyanogenmod.org/w/Install\_CM\_for\_i9300

Also ich hab die Rom auf meinem S4 mini und auch auf meinem S5 mini installiert, finde es tausend mal besser als die normale Version von Samsung und dazu ist das Android auch noch aktueller weil Samsung sich zu fein ist für die älteren Modelle Updates bereit zu stellen. Angeblich ja auch weil es auf den Geräten nicht so gut laufen würde, läuft zumindest auf meinen aber wunderbar, besser als die Samsung Versionen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvilMastermind
18.07.2016, 09:51

Achso, kleiner Hinweis noch: Wenn du dir das nicht zutraust und auf das Handy angewiesen bist: Lass es vielleicht lieber oder such dir Hilfe von nem Kumpel der sowas schon mal gemacht hat.

Daten gehen dabei verloren, also mach n Backup von allen Bildern usw. die nur auf dem Gerät gespeichert sind.

0

Lads dir doch einfach beI chip runter .... Also pG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EvilMastermind
18.07.2016, 09:45

Denke mal es geht um ein zu altes Android und da bringt die Version von Chip null.. keine Ahnung was die Antwort soll. Wenn es auf der Android Version läuft sollte es auch über den PlayStore gehen und PlayStore sollte eh immer die erste Wahl sein wenn möglich.

0