Frage von Flottenadmiral, 46

Samsung Galaxy S3 friert ein (freeze) wie fixen?

Hey! Ich habe folgendes Problem: Mein Samsung Galaxy S3 friert einfach nach ein paar Sekunden Benutzung ein. Manchmal bleibt es dann sogar beim Hochfahren bei dem Samsung logo und macht nichts weiter dann muss ich immer den Akku herausnehmen. Ich habe das Gerät schon 2 mal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Weiß jemand wie man das Problem behebt???

Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar.

MFG

Antwort
von netzy, 31

wenn du es auf Werkseinstellungen setzt (über Recovery-Mode) und danach nichts installierst oder einrichtest tritt das Problem auch auf ?

dann wird dir wirklich nur das Flashen einer Stock-FW helfen, funktioniert relativ einfach mit Odin, FW findest auf SamMobile.......

kann natürlich auch an einem Hardwareteil liegen.....

Kommentar von Flottenadmiral ,

Jo auch wenn ich nix installiere tritt der Fehler auf :l

Kommentar von netzy ,

flash es neu und fertig, da hast du die Chance, das es wieder ordentlich läuft bis du dein Neues bekommst

Kommentar von Flottenadmiral ,

Mega Geil! Es hat funktioniert danke!

Kommentar von netzy ,

biddesehr ;)

ich habe nicht daran gezweifelt......

Antwort
von Jeffrey0, 24

Flashe das Teil einfach neu, dann
ist es so wie du es gekauft hast

Kommentar von Flottenadmiral ,

danke für deine Antwort aber ich habe es schon auf Werkeinstellungen gesetzt und der Fehler tritt immernoch auf. :-c

Kommentar von Jeffrey0 ,

ja Flashen Heißt das Teil neu aufsetzen also nicht zurücksetzen !!

Antwort
von GaiJin, 23

Heya Flottenadmiral,

wenn DAS evtl. auch nicht das ist, was Du als Antwort suchst, aber hast Du evtl. schon mal dran gedacht, dass das S3 (mittlerweile) einfach "schlapp macht"?

Im ungünstigsten Falle ist das S3 schon gut 4 Jahre alt und je nach Nutzung KANN es durchaus sein, das es so langsam Schwächen zeigt!  :-(

Grade auch viele, kurzfristige Ladezyklen KÖNNEN zu einen schwächeln beitragen!

Leider ist es ja so, dass diese "neuen" Geräte eh nicht (unbedingt) auf Langlebigkeit ausgelegt sind!

Was bei meiner Mom (kurzfristig) Abhilfe brachte war einen neuen (Original)Akku einzusetzen...

DAS kann man ja immerhin noch bei den Modellen!  :-)

Liegt so zwischen 2-4€uro in "der Bucht"!

Viel Erfolg!

Kommentar von Flottenadmiral ,

Ja das ist klar ich habe mir auch schon das S7 edge bestellt, aber das kommt erst in einer Woche und bis dahin würde ich das S3 gerne nochmal flott machen ;D

Kommentar von GaiJin ,

Naja, siehe oben...

WENN es, als Beispiel, wirklich "am Ende" ist, wirst da nicht mehr viel erreichen können!

Vorallem wenn es schon ´n neues "auf dem Weg ist" würde ich jeden Cent bzw. jede "Arbeit" DAFÜR als Verschwendung ansehen!  :-)

Aber evtl. fragst halt mal in einen (spezifischen) Handy- bzw. Samsungforum nach!?

Greetz,

GaiJin

Kommentar von netzy ,


Vorallem wenn es schon ´n neues "auf dem Weg ist" würde ich jeden Cent bzw. jede "Arbeit" DAFÜR als Verschwendung ansehen!  :-)

Schwachsinn.......

neu flashen dauert 5min und wenn die Hardware nicht defekt ist läuft es dann wieder rund, zu verlieren hat er ja nichts

Kommentar von GaiJin ,

Ohne die enntnisse/Fähigkeiten des Fragestellers in Abrede zu stellen, aber für´s flashen oder anderen ähnlichen Eingriffen in´s System, sollte man schon gute, bis sehr gute "Grund"kenntnisse haben...

Deswegen finde ich es immer etwas fraglich, zu einen solchen Schritt zu raten, ohne zu (hinter-)fragen, welche Kenntnisse der Fragesteller hat!

Antwort
von Jeffrey0, 29

Klingt so als hättest du einen kleinen Softwarefehler hattest du eine neue Software installiert bzw. Update gemacht ? wenn ja welche Android-Version

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community