Frage von Sven781993, 53

Samsung Galaxy S2 Tab?

Hallo zusammen, ich habe eine problem mit meinem Tablet. Das Tablet lädt sehr langsam. Ich nutzte das Orginal weiße Samsung Ladegerät. Egal ob ich an eine Steckdose oder durch ein Verlängerungs Kabel an der Steckdose, es lädt nur langsam. Hat jemand einen Tipp für mich?

Antwort
von JTKirk2000, 34

Was meinst Du mit langsam? Mein Samsung Galaxy S5 lädt in etwa 1,5 Stunden den Akku voll auf, wobei besonders zum Ende hin, also oberhalb von 90% der Akku langsamer auflädt, Dabei hat mein S5 einen Akku mit einer Kapazität von 2,7 Ah und das Ladegerät lädt mit 2,1 A.

Wie schnell der Akku aufladen sollte erkennt man daran, wie groß die Kapazität des Akkus ist und wie groß der Ladestrom des für das Gerät vorhandenen Ladegerätes ist. Allerdings ist das Ergebnis der Idealfall und wenn ein Akku nahezu voll ist, ist es wie bei einem Kondensator in der Schule, dass dieser dann zunehmend langsamer lädt. Bei 90 bis 95% genutzter Akkukapazität sollte aber die Ladezeit mit der berechneten in etwa überein stimmen. 

Wenn der Akku jedoch in etwa einer Stunde voll geladen sein sollte, dies aber nach 2 Stunden noch immer nicht der Fall ist, obwohl Du Dein Tablett aus hast, dann liegt irgendwo ein Fehler vor, was am wahrscheinlichsten beim Akku der Fall ist - oder beim Kabel, sofern dieses erkennbar beschädigt ist.

Wenn es am Akku liegt, kann man dies am einfachsten herausfinden, wenn man beim Laden auf die Anzeige schaut, zu wie viel Prozent der Akku bereits geladen wurde. Dann zieht man - im Idealfall erst bei einer Ladung von über 90% - das Ladegerät vom Tablett ab und achtet darauf, dass das Gerät abgeschaltet ist. Wenn man nun ein oder zwei Stunden später das Tablett anschaltet und die Ladeanzeige deutlich geringer ist - sagen wir statt der vorher gut 90% nur noch maximal 70 % oder noch deutlich weniger, dann ist sehr wahrscheinlich der Akku praktisch hinüber. Eigentlich sollte es, wenn der Akku gänzlich beschädigt ist, so sein, dass das Tablett trotz Ladung nach ein paar Stunden nicht anspringen.

Was moderne LiIon- und LiPolymer Akkus nämlich absolut nicht vertragen ist eine Tiefentladung. Wenn das passiert, und sei es nur einmal, kann man den Akku sehr wahrscheinlich gleich wegwerfen. Dafür haben sie allerdings, bei richtiger Anwendung eine große Anzahl an möglichen Wiederaufladungsprozessen und keinen Memoryeffekt, durch welchen sie vorzeitig an Kapazität verlieren würden.

Antwort
von Maxoxx, 31

Ein anderes Schnell Ladegerät kaufen,  bei Saturn und Media Markt gibt es zahlreiche Angebote. 

Aber Bitte auf die Daten achten. 

Da ist die Ampere und Volt Höhe wichtig,  also beim Output. 

Einen Mitarbeiter im Laden um Beratung bitten, mir haben sie dort auch geholfen. 

Ich hatte das selbe Problem und die 11,99 ; €  für ein Marken Ladegerät sollte Dir das Wert sein. 

Es gibt eine große Auswahl, Du wirst etwas finden, davon bin ich überzeugt. 

Viel Glück.. 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community