SAMSUNG GALAXY S2 hat VIRUS, will DATEN RETTEN und danach wiederherstellen, Laptop erkennt Gerät nicht.. was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche mal das aus dem Link um den Trojaner vom Handy zu bekommen.

http://www.chip.de/news/BKA-Trojaner-fuer-Android-Erpresser-fuers-Smartphone_69617862.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snknx
21.01.2016, 23:20

Das hatte ich mir auch schon angeguckt und einmal versucht gehabt, was mir nicht gelungen ist. Das Problem ist aber, dass mein Handy jetzt gar nicht mehr hochfährt bzw. auf dem Bildschirm ist nur noch ein weißes Samsung-Logo zu erkennen.

0

Doppelt Glück gehabt: Erstens werden bei einem Hard Reset nicht die Daten auf der internen SD gelöscht, sondern nur die Apps und ihre Daten. Je nach dem ob du die Kontakte als Google Kontakte hast, werden sie wieder drauf geladen, oder nicht.
Möglichkeit zwei ist etwas schwieriger, du könntest über den Computer den Recovery TWRP Flashen und damit ein komplettes Backup von allen Daten machen, Problem ist, aus denen muss man dann den Virus enternen, außer man kopiert nur die wichtigen Daten raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snknx
21.01.2016, 23:10

Ich würde gern probieren den Recovery TWRP zu flashen. Wie stelle ich das denn an ? Die Artikel, die ich darüber gelesen habe waren viel zu kompliziert 

0

Hallo, ich habe ein ähnliches Problem bei einem anderem Handy.

Mein Handy funtioniert zwar NOCH, aber ich bekomme immer Werbung, die nicht zur App gehört und die Anzeige, dass ich Viren habe. Ich bin auch total verzweifelt.

Kann uns jemand helfen?

Was für ein Download war das denn bei dir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von snknx
21.01.2016, 23:12

Ich habe keine Ahnung. Genau als ich die Outlook-App geöffnet hatte stand auch schon "Download gestartet" und ich konnte es auch nicht mehr abbrechen.

1
Kommentar von andie61
21.01.2016, 23:27

Lade Dir einmal die App AdWare runter und lasse sie Dein Handy scannen,die sollte den Verursacher der Werbung finden.

1