Frage von Mliuc, 220

Samsung Galaxy Note 4, Akkuproblem?

Habe das Samsung Galaxy Note 4. Vor einiger Zeit ging mein Akku immer sehr schnell leer. Obwohl der Akku voll war und ich mein Handy in der Tasche hatte ging es nach paar Stunden einfach aus. Ich dachte es liegt am Akku und hab mir dann irgendwann einen neuen besorgt. Eine Zeit lang war jetzt alles gut. Jetzt ist es wieder das selbe. An was liegt es? Kann es auch was anderes sein als der Akku? Es nervt mich, ich hab des Handy erst 1 Jahr.

Antwort
von THWfreak99, 176

Es könnten Hinterrundapps deinen Akku leer saugen. Hast du kurz vor dem Problem eine neue App installiert? Es könnte sein das diese dann neuerdings viel Akku braucht. 

Aber auch Bluetooth z.B. kann sehr Akku lastig sein und die Laufzeit extrem verkürzen.

Es könnte auch Spyware sein die du dir eingefangen hast hier kannst du dir ja mal ein kostenloses Antivirus Programm aufs Handy herunter laden. z.B. Kaspersky gibt es auch kostenlos als Testversion fürs Handy.

Noch ein tipp bei es gibt beim Note 4 auch einen Energiesparmodus den man in den Einstellungen aktivieren kann.

Du kannst auch schauen was wie viel Akku verbrauch in den du in den Einstellungen unter Optionen mal beim Punkt Akku reinschaust da gibt es dann eine Übersicht was wie viel Verbraucht.


Antwort
von kuku27, 148

Schalte dein Handy täglich ganz aus und wieder ein, da sollten dann weniger Hintergrund Apps laufen. Vor allem Apps wie Facebook und WhatsApp saugen viel Strom

Antwort
von Handyversteher, 163

Hey,

Ich würde dir vorschlagen mal dein Smartphone zurückzusetzen.

Daten gut sichern!

Wenn das nicht hilft Samsung kontaktieren. MfG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community