Samsung galaxy note 3 oder Motorola moto x 2014?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir auf jeden Fall das Note 3 empfehlen. Besonders zu diesem Preis. Das Display ist Samsung typisch genial. Die Akkulaufzeit war bei den Note Geräten sowieso immer sehr gut und der verbaute SoC reicht noch locker für alle Anwendungen. Höchstens wenn du ultra High End Games spielen willst. Das Note hat außerdem den SPen, der je nach Situation echte Vorteile bringen kann. Die Kamera ist außerdem auch noch sehr gut.
Eins der wichtigsten Features ist, dass du den Akku wechseln kannst und eine Micro SD Karte einsetzen kannst. Besonders dass du den Akku tauschen kannst ist sehr wichtig, da das Erste was in einem Smartphone "verschleißt", der Akku ist. Und da ist es sehr nützlich wenn man sich einen neuen für 20€ kaufen kann anstatt das Handy für 100-150€ reparieren zu lassen.

Nur bei der Software musst du aufpassen dass du so viel Bloatware wie möglich deinstallierst, da dadurch das Note noch besser laufen wird als davor.

Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GiveMe5ive
15.01.2016, 08:53

Vielen Dank für deine Antwort, du hast vollkommen recht mit dem Akku, eigentlich spricht alles dafür für den Preis das Note 3 zu nehmen. Das einzige was beim Motorola jedoch besser ist, ist die Pixeldichte und schneidet bei den meisten Benchmarktests besser ab. Ich denke ich werd mich trotzdem für das Note 3 entscheiden:)

0

Note 3 !!!

Aber nur weil ich's Nutze und damit grade diesen schöne Antwort schreibe...

Spaß beiseite.

Das Note 3 hat gewiße Vorteile:

Der S-Pen es ist sehr einfach Schnell mal eine kleine Notiz zu machen.
Liegt sehr gut in der Hand wegen den Kunst Leder

Nachteil ist das mann das note 3 nicht grad auf den tisch packen kann da die kamera heraussteht. Das resultiert ein störendes Wippen.

Letzendes Endes musst du es wissen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GiveMe5ive
15.01.2016, 00:42

Wie bist du mit der Akkulaufzeit beim note 3 zufrieden ?

0
Kommentar von jxnass
15.01.2016, 00:50

Schon ziemlich gut. die ersten Monate 1,5 Tage Akkulaufzeit jetzt täglich und bei aktiver benutzung also 24/7 Gutefrage denn vielleicht auch 2xtäglich. Aber nochmal was positives: der Akku lädt extrem schnell ich hatte vor 1h 49% und jetzt hab ich 97%

0
Kommentar von jxnass
15.01.2016, 00:56

kein problem ;)

0

Ich würde das Note 3 nehme, aber APPLE ist und bleibt das beste

Also ich empfehle ein IPhone

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung