Frage von Ratlosigkeit02, 886

Samsung Galaxy A5 hat sich aufgehängt?

Hey ihr Lieben, mein Samsung Galaxy A5 habe ich seit etwa einem halben Jahr und nun hat es sich aufgehängt. Es war zum Laden an der Steckdose angesteckt und nun funktioniert nichts mehr. Der Bildschirm reagiert nicht mehr und ich habe auch schon für mehrere Sekunden den Standby-Knopf gedrückt gehalten aber es reagiert nicht und ausgehen tut es auch nicht. Die SIM-Karte habe ich auch schon entfernt aber immernoch keine Reaktion. Das Handy hat auch keine Schäden. Könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich dieses Problem beheben kann?

Antwort
von tuedelbuex, 738

Läßt sich der Akku entfernen oder ist der fest verbaut? Wenn möglich den herausnehmen, einen kurzen Augenblick abwarten, Akku wieder einlegen und Telefon damit neu starten.....mit etwas Glück klappt es dann....

Kommentar von Ratlosigkeit02 ,

nein leider nicht. Der Akku ist fest eingebaut aber trotzdem danke (:

Antwort
von jfkruse, 742

Ist noch eine Reaktion des Handys erkennbar? (Bildschirm an? Zurück bzw. Menü Buttons (neben dem Home) leuchten weiß? Wenn nicht, dann ist das Handy vermutlich aufgrund niedrigem Akkustandes ausgegangen, weshalb eine Ladung erforderlich ist. Probiere auch einmal ein anderes Ladegerät um einen defekt von diesem auszuschließen.

Sollte das Handy noch eingeschaltet sein, so halte 5 Sekunden den Power-Off Button bis das Handy ausgeht. Passiert dies nicht, so bleibt nichts anderes übrig als zu warten bis der Akku entladen ist. Nach einer darauf folgenden Aufladung sollte das Handy wieder funktionieren. Wenn dies nicht der Fall ist, so starte das Handy in den Recovery-Modus. Dies erreicht man durch gleichzeitiges Drücken des Power, Home und Volume-Up Buttons. Im Recovery Modus angekommen sollte nun ein Factory Reset durchgeführt werden. Hierbei werden alle Apps und deren Daten gelöscht. (Fotos, Videos, etc. bleiben i.d.R. erhalten)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten