Frage von MrVictory27, 23

Samsung Galaxy A3, Erfahrungen?

Hallo, ich möchte mir ein neues Smartphone kaufen, welches ca. 200-300€ kostet. Dabei bin ich auf die A-Reihe von Samsung gestoßen und bisher ist das A3 das für mich am ansprechendste Handy, da das A5 für mich zu groß ist. Ist das Smartphone gut? Welche positiven/negativen Erfahrungen hatten ihr mit dem Smartphone?

Antwort
von miristfad, 11

Ich kenne mich da Recht gut aus und rate dir dringends von Samsung, Sony, Google und Apple... ab. Die verbauen eine, für den Preis, dreckshardware und verlangen Dann 100€ dafür, dass SAMSUNG drauf steht.

zB Samsung lobt sich derzeit mit 4gb ram beim s7, mehrere chinesische Hersteller haben aber schon 8gb ram für den halben Preis verbaut. Bei den folgenden Chinamarken würde ich mich, wenn ich du wäre Mal umsehen:

Le Eco ( das Max 3 und Max 2 kosten unter 300€ und können es beide mit dem s7 locker aufnehmen(das Max 3 ist sogar beachtlich besser)

Meizu( meine pesrönliche lieblingsmarke mit zB mx6 pro ( hat sogar einen decacore Prozessor... um 279€ (hab selbst eines)) PS das m3 kostet etwa 100€ und ist sogar besser als das A3

Xiaomi

Wenn du aber Angst vor einem China Import hast Kauf dir das Huawei p8 Lite (ca 179€ bei Mediamarkt oder Saturn)

Oder das HUAWEI P9 LITE um etwa 239€ bei Mediamarkt oder Saturn. Das ist VIEL besser als das A3. ( fingerprint, full hd display, octa core der kirin Baureihe, 2gb ram...)

Um ehrlich zu sein kaufen sich Samsung  Handys meistens (eigentlich immer) Menschen die keine Ahnung haben und sich irgendwas vom Verkäufer andrehen lassen oder Angeber (sorry das müsste raus)

Hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von XXXNameXXX, 18

Gibt besserw von nicht so bekannten herstellern

Antwort
von Michia12, 14

Wenn dir die Marke nicht so wichtig ist, schau mal nach chniesischen Marken. Da bekommst du für 100-200€ deutlich bessere Handys.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community