Samsung Galaxy A3 (2015) oder Samsung Galaxy J5?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey,

dann vergleichen wir mal die Beiden Smartphones. :)

Design und Display:

Das Samsung Galaxy A3 ist tatsächlich ein schönes und handliches Smartphone aus Aluminium. Dagegen ist das Galaxy J5 aus Glas und Plastik gebaut und sieht damit nicht so hochwertig aus, es liegt aber auch besonders angenehm in der Hand. Das Display des Galaxy J5 ist mit 5,0 Zoll um einiges größer wie der des Galaxy A3 mit 4,5 Zoll. Zudem ist die Auflösung des J5 mit 1280 x 720 Pixeln gegenüber 940 x 540 Pixeln viel höher. Jedoch fällt bereits mit bloßem Auge auf, dass das J5 einen Tick dicker ist, es sind genau 1,0 Millimeter. Trotzdem ist es mit insgesamt 7,9 Millimetern immer noch dünn.

Das Galaxy A3 kommt in einem Unibody-Gehäuse. Der Akku ist leider nicht einfach zu austauschbar. Beim Galaxy J5 kann man die Rückseite abnehmen. Der Akku ist somit austauschbar. Das Galaxy J5 bringt mit 147 Gramm deutlich mehr auf die Waage wie das Galaxy A3, das nur 110 Gramm wiegt.

Ausstattung:

Beide Geräte sind mit einem Micro-USB Anschluss ausgestattet. Das Galaxy J5 kommt leider mit nur 8 GB auf den Markt wovon nur 4,2 GB frei sind. Dagegen bietet das Galaxy A3 16 GB, wovon 11,2 GB ab Werk frei sind. Der interne Speicher kann dafür bei beiden Modellen aber via Micro-SD-Karte aufgestockt werden.

Performance: Quad-Core vs. Quad-Core

Als Motor dient jeweils bei beiden Modellen der exakt gleiche Qualcomm Snapdragen 410. Das ist ein Quad-Core Prozessor der mit maximal 1,2 GHz taktet. Die Grafikkarte ist ebenfalls von Qualcomm (Adreno 306) So ist auch der Arbeitsspeicher mit 1,5 GB genau gleich.

In Benchmarks erzielen die beiden ein ähnliches Ergebnis.

Kamera: 13 MP vs. 8MP

Die Fotoqualität beider Smartphone-Kameras ist sehr ähnlich - und vor allem recht gut! Das Galaxy J5 knipst die Schärferen Bilder, aber etwas zu Blas. Das Galaxy A3 knipst dagegen etwas Kontrastreichere und Farbenfrohere Bilder. In der Nach sind bei Kameras nicht gut.
Die Frontkamera bei beiden ist mit 5 MP ausgestattet.

Samsung Galaxy J5 vs. Samsung Galaxy A3: Fazit

Das Galaxy J5 hat da die etwas bessere Hardware auf dem Blatt. Dagegen bekommt das Galaxy A3 ein schönes Aluminium Gehäuse und eine etwas bessere Kamera.

Beide Smartphones haben Ihre Vor-und Nachteile.

Das musst du entscheiden. MfG


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CryptoLocker
09.03.2016, 20:15

Danke für den den Text hat mir geholfen

0

J5 finde ich besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

P8 lite

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide sind gut. Sogar fast gleich gut glaub ich. Aber fürs a3 gibs mehr hüllen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung