Frage von jojohaha061, 54

samsung a3 (2016) Akku defekt oder eigener Fehler?

Guten Abend, Heute Nachmittag war ich unterwegs mit 30% Akku. Einige Minuten später (10min) war der Akku leer. Nicht normal oder? So schlau ich auch war, hatte ich eine Powerbank dabei... die mir nicht viel half. Das Gerät konnte nicht aufgeladen werden: Ich habe einen Prozentstand auf der Powerbank von 35% Ladung. Nach einer Stunde schaute ich auf mein Handy und habe mitbekommen, dass ich nurnoch 2% hatte. Auf der Powerbank gab es auch keine Veränderung (Immer noch 35%) als ich Zuhause war, nahm ich das Handy von der Powerbank, doch laut Handy lädt es immer noch (also es zeigt an, dass es geladen wird, aber es ist nirgendwo angeschlossen). Nun habe ich das Handy an die Steckdose angeschlossen (es lädt langsam). Als ich es wieder angemacht habe, ging minütlich der Akkustand runter. 14% 13% 12%... (es war noch angeschlossen) das nächste, was ich machte war, alle unnötigen Apps zu Deinstallieren (half nichts). Dann habe ich noch alle Bilder auf die SD Karte verschoben und dann hatte ich auch nur noch 6% als jetziger Stand: es ist aus und "lädt". Ist das ein Garantiefall oder mach ich irgendetwas falsch?

Info: Kauf Sommer 2016 Media Markt

Garantibestimmung Samsung:

Garantie Mobiltelefone & Tablets

Samsung Electronics GmbH, Am Kronberger Hang 6, 65824 Schwalbach/TS ("Samsung") gewährt für Mobiltelefone und Tablets (das "Produkt") eine Garantie, die etwaige Material- und Verarbeitungsmängel für einen Zeitraum von vierundzwanzig Monaten abdeckt. Für im Lieferumfang befindliches oder separat erworbenes Zubehör gilt eine Garantielaufzeit von 6 Monaten. Für den fest eingebauten Akku des Produkts gilt eine Garantielaufzeit von zwölf Monaten.

Die Garantiezeit beginnt mit dem Kauf des Produkts beim Fachhändler. Garantieleistungen für dieses Produkt können auch in anderen Ländern - wie auf der Garantiekarte aufgeführt - in Anspruch genommen werden, sofern dieses Produkt in dem jeweiligen Land vertrieben wurde

Antwort
von ulrich1919, 43

Es ist bekannt, dass Samsung Mobiltelefone ab und zu Kurzschlüsse am Akku haben. Wird Dein Gerät warm? Wenn ja; nicht weiter aufladen; sondern den Akku auf Garantie austauschen lassen. 

Kommentar von jojohaha061 ,

Nein bleibt kalt. Danke für deine Antwort

Kommentar von jojohaha061 ,

Ich werde es beobachten.

Antwort
von Anonym54929, 43

6 Monate Garantie gibt Samsung soweit ich weiß auf Verschleißteile,also auf den Akku,wenn du das normale Samsungladekabel genommen hast und den nicht gerade ausgebaut hast,hast du wahrscheinlich Garantie.

Kommentar von jojohaha061 ,

Der Akku ist eingebaut. Danke für den Hinweis

Kommentar von jojohaha061 ,

Ich Lade es jetzt mal Mit einem Samsung Adapter+Kabel

Antwort
von JonyKingKilla, 28

Doch hab das s7 und man muss dann den Akku auf 100% voll laden und dann leer machen auf 15%(oder weniger) und dann laden

Kommentar von jojohaha061 ,

Ein Problem! es wird dauern bis es vielleicht mal auf 100% lädt. Sollte ich das nicht lieber Samsung melden?

Kommentar von JonyKingKilla ,

ne bei mir ist das auch so

Kommentar von JonyKingKilla ,

warte ich schick dir meine @mail dann können wir weiter reden

Kommentar von JonyKingKilla ,

justin1hoefler@gmail.com

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community