Frage von sahneXD, 145

Samsung 850 EVO zu langsam?

hallo,

meine Samsung 850EVO 250GB ist wahrscheinlich zu langsam (Samsung Magican Benchmark Screenshot) ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Wäre schonmal nett wenn mir jemand helfen könnte.

AMD FX-8350 @4,00 GHZ

8GB Corsair Vengeance LP 1600 Mhz

EVGA GTX 980 4GD5

Samsung 850 EVO 250GB SATA III

WD Blue 1TB SATA III

Gigabyte 970A-UD3P

Antwort
von Denno2015, 106

Hast du komplett alle Updates installiert? Ansonsten eventuell mal einen anderen SATA Port versucht?

Kommentar von sahneXD ,

updates sind alle installiert und anderen SATA Port benutzen vringts leider auch nicht.

Kommentar von Denno2015 ,

AHCI im Bios gewählt? Ansonsten würde ich die umtauschen...

Kommentar von sahneXD ,

Ja ist im AHCI Modus

Kommentar von Denno2015 ,

Würde dann zum Händler und die als defekt umtauschen... Das ist aufjeden Fall nicht normal.

Kommentar von scorpionking95 ,

Die ist nicht defekt.

Kommentar von Denno2015 ,

Das sie nicht 100% defekt ist ist mir bewusst. Aber es scheint ein Montagsgerät zu sein.

Antwort
von playzocker22, 100

Aber an nem sata 3 port ist sie oder? Und im bios ist auch ahci ausgewählt?

Kommentar von sahneXD ,

Ja und Ja

Kommentar von playzocker22 ,

Dann einfach nochmal testen oder erst alle updates installieren

Kommentar von sahneXD ,

Hab ich schon und sind alle installiert..

Kommentar von playzocker22 ,

Okaaay das is komisch. Denn ich bekomme mit dem test 89k hin

Antwort
von gooo606, 102

vielleicht ist deine ssd randvoll mit irgendelchen daten weswegen sie nicht mehr so schnell ist

Kommentar von sahneXD ,

Nein die ist komplett leer...Nur windows und Treiber..Alles andere ist auf meiner 2.HDD...Hab aber Windows auch schon 3 mal neu installiert und beide Platten formatiert

Kommentar von gooo606 ,

mmh. ich benche mal meine evo.

Kommentar von gooo606 ,

also bei mir sieht es so aus:

sequenzielles lesen: 538 MB/s

sequenzielles schreiben: 495 MB/s

direktes lesen: 87930 IOPS

direktes schreiben: 77256: IOPS

was steht denn bei dir bei total bytes written im startmenü? wenn das zu viel ist kann es sein das die leistung verloren geht

Kommentar von sahneXD ,

Habe nun eine Neue SSD bekommen der selbe s***** total bytes written bei der neuen 0,01 TB

sequenzielles lesen: 540 MB/s

sequenzielles schreiben: 502 MB/s

direktes lesen: 49986 IOPS

direktes schreiben: 47493: IOPS

Kommentar von gooo606 ,

das sieht aber relativ normal aus. bei meinen total bytes written steht 2,51TB was aber daran liegt das ich sie schon ein paar mal neu aufgesetz habe und spiele installiert und deinstalliert habe.

die leistung ist ja auf jeden fall verdoppelt und immernoch wesentlich schneller als die hdd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community