Frage von KeksKamikaze, 89

Samsung 850 evo vs sm951?

Hallo liebe Community. Ich habe eine Frage bezüglich der oben genannten ssd's. Merkt man in der Praxis (hochfahren, öffnen von Anwendungen etc.) einen großen Unterschied zwischen den Beiden? Wenn man viele Daten hin- und her schieben muss dann merkt man bestimmt einen Unterschied, aber das mache ich sehr selten, aus diesem Grund ist das für mich nicht relevant. Wäre schön wenn viele Antworten kommen würden :) Danke schonmal im vorraus

Antwort
von KuarThePirat, 61

Ja, den Unterschied merkt man in der Praxis. Ich bin von einer Samsung EVO 850 500 GB auf eine SM951 NVMe umgestiegen. Gefühlt ist die neue doppelt so schnell. Der Effekt war nicht so krass wie bei HDD auf SSD aber trotzdem sehr deutlich spürbar.

Windows Bootzeit halbiert, Autodesk Inventor startet in einem Viertel der Zeit... usw.

Kommentar von KeksKamikaze ,

Oh je :D Auf wen soll man jetzt hören?^^ meinst du es wäre praktisch eine kleine sm951 zu kaufen und eine größere, billige ssd? Danke für deine Antwort ;)

Kommentar von KuarThePirat ,

Was soll der Rechner denn machen? Wenn das ne Gaming-Maschine werden soll, dann nimm gleich ne große EVO. Den Unterschied merkst du immer dann, wenn der Rechner viele Daten von der Platte gleichzeitig verarbeiten muss... das ist bei Gaming selten der Fall.

Kommentar von KeksKamikaze ,

Also es soll ne gaming/rendering maschine werden :D ist der Unterschied zwischen der Pro und der sm951 nicht mehr so groß?

Kommentar von KuarThePirat ,

Das Problem mit EVO 850 und 850 Pro ist das Interface zum Rechner. SATA3 schafft einfach nicht mehr. Die SM951 ist deshalb so schnell, weil der M.2 direkt 4 PCIe 3.0 Lanes benutzt. Zudem ist das NVMe Protokoll viel besser geeignet für SSDs als AHCI.

Guck dir doch mal den Vergleich hier an: http://www.tomshardware.com/reviews/samsung-sm951-nvme-versus-ahci-sata,4137.htm...

Da siehst du auch, dass bei "Standardaufgaben" der Unterschied sehr klein wird.

Antwort
von JenHau, 64

Ich denke nicht... Wenn du von einer HDD auf eine SSD wechselst sind beide "Turbo" schnell... stark unterscheiden tun sie nicht.

Antwort
von Benedikt789, 56

Die Frage habe ich mir auch schon mal gestellt. Außer beim Dateien kopieren wird man wohl keinen großen Unterschied merken. Habe selber eine 850 EVO drin: Bootzeit bis zum Desktop 10 Sekunden, mehr als vielleicht 1 Sekunde wird man wenn überhaupt nicht rausholen können. Aber das rechtfertigt niemals den mehr als doppelten Preis (75 zu 180€ bei 250 GB glaube ich).

Kommentar von KeksKamikaze ,

Danke :) dann werde ich mir diese Festplatte zulegen. Können alte (5 Jahre alt) "Standard" Laptops auch die volle Leistung der ssd ausnutzen oder geht da einiges von flöten?

Kommentar von Benedikt789 ,

Hängt davon ab ob sie SATA 2 oder 3 haben. In beiden Fällen wirst du einen extremen Unterschied zu einer HDD merken, aber nur bei SATA 3 kann die SSD die volle Leistung entfalten.

Kommentar von KeksKamikaze ,

Okay danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten