Frage von AnimeFreak25, 13

Smartphone - Versehentlich gelöschte Daten wiederherstellen?

Mir ist (persönliche Meinung) ein riesiges Unglück widerfahren. Als ich heute mein Handy (Samsung Galaxy S6 Edge) von unnützen Dateien befreien wollte, habe ich einen Moment nicht richtig gelesen und innerhalb einer Sekunde alle meine über 800 Lieder/Audiodateien/Sprachaufnahmen/etc. auf meinem Telefon gelöscht. Für mich persönlich ist das eine totale Katastrophe, da Msuik so gut wie alles für mich ist. Panisch habe ich natürlich sofort alles mögliche recherchiert und ausprobiert, damit ich meine Lieder wiederbekomme, allerdings habe ich damit mein Handy nur einmal fast geschrottet und auch nicht wirklich was herausgefunden. Nun möchte ich mehr oder weniger auf Nummer sicher gehen und frage hier direkt die Leute, die sich mit sowas auskennen: Gibt es eine Möglichkeit, mit der ich meine Lieder wiederbekommen kann? Zur Info: Ich habe meiner Meinung nach noch kein einziges Back-Up bei diesem Telefon durchgeführt.

Antwort
von Cricetini, 6

Das kommt darauf an wo die Daten gespeichert waren. Wenn es die externe SD-Karte war, geht das mit einem Recovery-Programm relativ verlustfrei. Solange zumindest nichts zwischenzeitlich neu auf die Karte geschrieben wurde. Einfach mit dem Kartenadapter direkt am PC/Notebook wiederherstellen. Ist der interne Speicher des Telefons betroffen, geht das im Grunde nicht mehr, es sei denn der interne Speicher wird wie die externe SD-Karte emuliert und ist via USB erreichbar. Dann geht das ggf. auch via Recovery.

Antwort
von AlterLeipziger, 8

Hallo,

Das ist etwas abhängig vom Betriebssystem! Deshalb immer mit angeben.
Ich gehe aber davon aus, dass es mindestens Android 5 ist.

Jedes zusätzliche Handeln am Handy zerstört weitere Daten!!!!

Ab Android 4 kann man leider das Handy nicht als Massenspeicher am PC auslesen.

Dazu empfehle ich Dir den Artikel:

http://www.chip.de/artikel/Datenrettung-fuer-Android-Handy-und-Tablet-Geloeschte...

der praxisnah und einfach die Möglichkeit darstellt.

Übrigens die meiste Musik gibt es im Netz kostenlos und legal - falls Du dazu weitere Fragen hast, schreibe mir.

Grüße aus Leipzig

Kommentar von AlterLeipziger ,

PS: Gilt leider nur für gerootete Geräte! - hatte ich vergessen.

Kommentar von AnimeFreak25 ,

Ich glaube das ist das Problem... Kurz als ich vor dem Schritt war, bei dem alle gelöschten Daten vom Handy auf den PC übertragen ,ist mir aufgefallen, dass ich einen Schritt ganz am Anfang (den mit BusyBox, nämlich öffnen und installieren) vergessen hatte. Ich wollte es dann noch schnell machen, allerdings tauchte eine Fehlermeldung auf und nach dem Schließen dieser, schließt sich auch die App. Ich hoffe, du kannst mir sagen was ich da machen kann. Die Fehlermeldung (leider auf englisch) ist folgende:

"There was a problem opening a shell with root access. This is either being caused by superuser/supersu or by a device that is inproperly rooted.

Try removing superuser/supersu permissions, uninstalling this application, reinstalling this application, and then regranting superuser/supersu permissions for this application."

Das mit dem Deinstallieren und wieder installieren habe ich schon versucht, allerdings hat es (wie erwartet) nichts gebracht.

Kommentar von AlterLeipziger ,

Dazu muss das Handy gerootet sein, ist das bei Dir so?

Kommentar von AnimeFreak25 ,

Wahrscheinlich eben nicht, allerdings habe ich gelesen, dass ein fehlerhafter Root das Handy zerstört... :/

Kommentar von AlterLeipziger ,

Okay, dann wirst Du die Dateien eben anders beschaffen müssen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community