Sammelanklage bekommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hört sich für mich an, als wärst Du stolz auf die Taten und immer nur die anderen Schuld. Hast Du einen Anwalt? Dann frag ihn. Sonst wart einfach die Verhandlung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huskyblue
21.11.2015, 20:34

Erstmal danke für die Antwort.

Ich habe einen Anwalt allerdings hat dieser wenig Zeit und bespricht mit seinen Mandanten die Fälle normalerweise bis ins Detail erst wenige Tage/Wochen vor der Gerichtsverhandlung.

Stolz auf A und B bin ich nicht, aber dem komischen Schweizer Gesetz entkommen zu sein sehr.

0

Was möchtest Du wissen?