Frage von yugimutu, 92

Samenflecken weg?

Immer wenn ich meine Unterhose in der Waschmaschine reinigen lasse, sehe ich danach immer noch Flecken auf der Unterhose. Was genau ist das? Ist das Fett, Eiweiß oder doch noch Sperma, was nicht sauber geworden ist? Bitte ernsthafte antworten.

Expertenantwort
von Dr. Beckmann, Business Partner, 16

Lieber yugimutu,
erstmal vorweg: viele Leute haben mit diesem Problem zu kämpfen, drüber gesprochen wir allerdings leider weniger.
Wir versuchen dir mal von unserer Warte aus zu helfen: Spermaflecken bestehen in Ihrer Hauptfleck-Komponente aus Eiweiß.

Tipp1: Dies kannst du im ersten Schritt mit kaltem (nicht warmen) Wasser vorm Waschen ausspülen – somit gerinnt das Eiweiß nicht und löst sich schon recht gut.

Tipp 2: Sind aber immer noch Flecken nach dem Waschen sichtbar, dann bekommt du diese gut mir dem Dr. Beckmann Fleckenteufel Blut und Eiweißhaltige wieder raus.

Der Fleckenteufel kann mit seiner zielgerichteten Enzymmischung den Spermafleck mittels Schlüssel-Schloss Prinzip regelrecht aufknacken – ein Universal-Fleckenmittel kriegt das nicht so optimal und zielgerichtet hin.

Alles Gute für die Fleckentfernung und danke für deine Offenheit!

Herzliche Grüße
Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team


Antwort
von imehl47, 46

Ja, ja, Spermaflecken sind nicht so einfach zu entfernen, ob Laken, ob Hose. Im Internet findet man paar interessante Tipps

http://www.flecken.net/spermaflecken/

Kommentar von yugimutu ,

mist. aber nach einer Reinigung in der Waschmaschine sind doch die üblichen Merkmale weg oder?

Kommentar von imehl47 ,

Nee, irgendwie sind die auf immer und ewig da, wenn sie nicht gleich richtig behandelt werden, hier ist von o.g. ein Auszug:
Spermaflecken auf Textilien und auch auf textilen Sofabezügen lassen sich auch mithilfe eines kräftigen Spritzers Zitronensaft entfernen: Auftragen, etwas einwirken lassen und später mit lauwarmem Wasser und einem Lappen auswaschen. Vorsicht dagegen bei weißen Stoffen – hier  können gelbliche Verfärbungen entstehen. Spermaflecken auf weißen
Textilien lieber mit etwas Duschgel oder Waschmittel entfernen.

Kommentar von yugimutu ,

wie blöd ist das denn? warum geht das nicht weg? aber zumindest der Geruch müsste von der Wäsche weg sein oder? und die Klebrigkeit? ich habe ehrlich gesagt keine Lust meine Unterhosen immer wegzuschmeißen, nachdem sperma drauf kommt.

Kommentar von imehl47 ,

Fleckkonturen sind noch da, klebrig ist nix mehr, der Stoff ist noch etwas fester, da es ja geronnenes Eiweiß ist; duftet nach Weichspüler,

Kommentar von yugimutu ,

mann... du machst mir meine Laune immer mieser...

Kommentar von imehl47 ,

das kenn ich, immer bin ich dran schuld......

Kommentar von yugimutu ,

soll ich meine Unterhosen wegschmeißen oder behalten?

Kommentar von imehl47 ,

Nee, behalten, Waschmaschine und dann gucken, halb so schlimm.....

Antwort
von julius1963, 45

Getrocknetes Sperma. Geht nicht raus bei 30 Grad.

Kommentar von yugimutu ,

mist. aber nach einer Reinigung in der Waschmaschine sind doch die üblichen Merkmale weg oder?

Kommentar von julius1963 ,

:-) Bei 30 Grad nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten