Samen aus Zierkürbissen selbst aussäen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei mir hat es schon geklappt.... Hatte Zierkürbisse auf den Kompost geworfen. Im nächsten Jahr war alles überwuchert. Hatte eine tolle Ernte und die ganze Familie/Freunde/Nachbarschaft hat sich drüber gefreut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NEON11388
15.10.2016, 11:57

Vielen Dank für die Antwort. Hört sich vielversprechend an. Die Erfahrung mit dem Kompost habe ich auch schon gemacht, allerdings nur mit "natürlich gewachsenen" Kürbissen vom Bauern um die Ecke. Meine Befürchtung ist ja dass die im rewe so gezüchtet sind, dass aus den Samen nix mehr wächst wie z.b. Bei deren Tomaten etc.

Naja, Versuche nächstes Jahr einfach mal mein Glück. :)

0
Kommentar von Larimera
15.10.2016, 11:59

Ich hab meine Zierkürbisse damals glaub ich bei real gekauft. Denk nicht, dass die großartig anders behandelt waren. Ich denk schon dass es klappt.

0