Frage von givemeasecond, 28

Salzwasser gegen Nasenbluten?

Ich habe in letzter Zeit sehr oft Nasenbluten. Warum? Was kann ich dagegen tun? Ausserdem habe ich gelesen das Salwasser Nasenspray was bringt. Stimmt das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von loema, 17

Eine mögliche Ursache für häufiges Nasenbluten kann eine Ader sein, die nicht gut "abgedeckt" ist und somit jedesmal aufreisst, wenn du dich schneuzt oder viel bewegst.
Die Ader kann dann verödet werden.
Aber das muss beim Arzt festgestellt werden, ob das bei dir der Fall ist.

Antwort
von Bitterkraut, 22

Wenn du gehäuft Nasenbluten hast, solltest du erst mal zum Arzt gehen. Häufiges Nasenbluten kann auch Krankheiten anzeigen. 

Eine Kochsalzlösung, die der Körperflüsigkeit entspricht, kann die Schleimhäute pflegen, aber nicht die Ursache automatisch beseitigen.

Hier kannst du mal nachlesen, was es alles für Ursachen für Nasenbluten geben kann: http://www.meine-gesundheit.de/nasenbluten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten