Frage von plsMindthegap, 72

Salzstangen statt Paniermehl?

Ich möchte mir ein Bifteki machen und habe so weit auch alle Zutaten zusammen, bis auf das Paniermehl. Könnte ich es vielleicht durch ein paar fein zerkleinerte Saltstangen ersetzen?

Würde das den Zweck erfüllen ( soweit ich weiß, dient das Mehl ja lediglich der Bindung)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rosswurscht, 49

Kannste sicher nehmen.

Die Idee ist gar nicht schlecht, weil die Salzstangerl mehr Geschmack mitbringen als Semmelbrösel.

Kommentar von plsMindthegap ,

Super, danke!

Antwort
von Vivibirne, 21

Geht natürlich.
Genauso funktioniert es auch mit Knäckebrot, zwieback, kornflakes, alten semmeln oder brot :)

Antwort
von abibremer, 34

Sollte funktionieren, du mußt nur bedenken, dass du dann beim"Würzen" nicht noch zusätzlich salzt. Könnte sonst ZU salzig werden.

Antwort
von Brunnenwasser, 21

Sicher kannst Du das machen, gab es auch schon mal als Panade bei einem Chicken Burger. BK glaube ich. Zerreibe die Salzstangen am besten zwischen den beiden flachen Händen.

Antwort
von TimmyEF, 46

Da kannst Du auch ein Brötchen nehmen. das klein machen und aufweichen in Wasser. Dann ausdrücken und unters Fleisch mischen.

Kommentar von plsMindthegap ,

Hab' leider auch keine Brötchen, nur Brot...

Antwort
von NackterGerd, 28

Sollte gehen aber beachten daß Salzstangen salzig sind

Du kannst auch Cornflakes in eine Tüten machen und zerkleinern,

Kommentar von plsMindthegap ,

Habs jetzt schon mit den Salzstangen gemacht und hat super geklappt. Danke, das mit den Cornflakes merke ich mir.

Antwort
von Sahaki, 43

...ist dann aber salziger, als vorgesehen

Kommentar von plsMindthegap ,

Das wäre kein Problem, denn das Hack muss ja ohnehin gesalzen werden. Außerdem könnte ich die Salzkristalle problemlos abkratzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community