Frage von biggestlenafan, 46

Salto ohne Trampolin (Amateur)?

Ich würde super gerne einen Salto lernen aber habe leider kein Trampolin. Ich habe bisher nur in meinem Zimmer auf einer matte geübt aber es klappt noch nicht so ganz. Ich schaffe es zwar ohne Hände aber ich knalle immer auf den Rücken. Ich traue mich aber auch nicht von etwas höher erstmal runter zu springen weil ich Angst habe dass ich mich dann Mega doll am rücke verletzte. Habt ihr Tipps wie ich den Salto besser hinbekommen kann? Ich wäre echt dankbar für Hilfe, gerne von professionellen Turnern.

Antwort
von kloogshizer, 24

Ich nehme mal an du meinst den Vorwärtssalto... Der Rückwärtssalto ist deutlich leichter, versuch ihn erstmal vom Ein-Meter-brett und dann mit Unterstützung einer zweiten Person, und der Hände.

Gibt auch viel Youtube-Videos zu diesem Thema

Antwort
von Davido7, 27

Ich hatte das auch.
Du musst immer mehr üben die Beine anziehen.
Mehr Schwung und alles.

Übung macht den Meister

Antwort
von KanyeWestVibes, 25

´Da gibt es YouTube Videos. Und spring am besten ohne Schuhe (draußen) und spring von ner kleinen Erhöhung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community