Frage von beautyms, 95

Salmonellen?hilfe :(?

Gestern Abend um 23.00 Uhr haben ich und mein Freund Fleisch gebraten.. Er hat Poulet gemacht und und ich Rindfleisch.. Ich hab ihn mehrmals gesagt er soll das Besteck womit er das Poulet dreht nicht mein Fleisch damit anfassen... Wie immer hat er es vergessen und hat mit seinem Poulet besteck mein Fleisch auf den Teller serviert.. Jetzt habe ich schlimme sorgen das ich eventuell Salmonellen bekommen könnte da wir am Dienstag zusammen ins Urlaub fahren und ich gesund sein will!:( würde ich die Symptome schon längst merken .?. Jetzt sind ungefähr 18 Stunden vergangen.. Danke für die Antworten!! :(

Antwort
von juergenkrosta, 31

Hallo,

zuerst die gute Nachricht:  ich kann Dich beruhigen, so schnell erkrankt man nicht an Salmonellen. Salmonellen werden durch Erhitzen über +70 °C (mind. 10 min.) abgetötet. Außerdem sind Salmonellen nicht für Jeden gefährlich und es kommt auf die Zahl an, die über Deinen Mund in den Körper aufgenommen werden.

Auch wenn es Dich jetzt vermutlich etwas erschrecken wird, aber Du nimmst ständig Salmonellen auf. Das sind Bakterien, die überall dort sind, wo nicht top-hygienisch gearbeitet wird. Bekommst Du über Lebensmittel, Übertragung von anderen Menschen, im Restaurant, in der Kantine, im Fast-Food Laden... usw.

Erste Symptome treten ca. 1 Tag nach der Infektion auf. Bei einem gesunden Körper und bei nicht zu hoher Zahl der Erreger erkrankt man aber nicht so schnell.

All das sollte Dich beruhigen. :-)

Küchenhygiene ist wichtig und notwendig, aber man sollte es auch nicht übertreiben.

Die schlechte Nachricht:  entweder ist das Hysterie oder schon eine leichte Phobie ... die Grenzen sind hierbei fließend...  komm einfach mal wieder runter, wenn es denn geht...Dir passiert nix, auch wenn Dein Freund mal mit dem Besteck dran war ...

(Um Gottes Willen ...was musste der arme Kerl sich denn bisher anhören??)

LG Jürgen

Antwort
von adianthum, 10

Salmonellen entstehen und vermehren sich dort, wo unhygienisch gearbeitet wird, die Kühlkette vorher unterbrochen wurde und wo anfällige Produkte bei zu hoher Temperatur gelagert werden.

Bei dem gebratenen Geflügelfleisch kann garnichts passieren, da Salmonellen bei + 70°C abgetötet werden, wie jürgenkrosta schon beschrieben hat. Und ich gehe davon aus, dass keiner von euch beiden den ungegarten Fleischsaft getrunken hat, oder?

Würdest du einen Kartoffelsalat mit Frischeimajonaise essen, der beim Grillfest schon 2 Stunden mit auf dem Tisch stünde, wäre die Gefahr ungleich höher!

Davon ab sitzen beim Ei die Salmonellen auf der Schale, nicht im Ei!

Diese Salmonellenhysterie ist mir ein Rätsel. Ich arbeite seit Jahrzehnten mit rohen Eiern und hatte noch nie eine Salmonellenifektion.

Und gefählich/krankheitsverursachend sind sie außerdem nur bei immungeschwächten Menschen, wie sehr alten oder sehr jungen (Säuglinge, Kleinkinder) Personen, Menschen die Medikamente zur Immununterdrückung nehmen (Transplantationspatienten, Krebskranke, HIV...) obder Schwerstkranken.

Beruhige dich also mal und bleib ganz locker. Als "Normalsterbliche" kann dir eigentlich nichts passieren.

Antwort
von SaVer79, 53

Wenn sonst alles hygienisch zubereitet wurde und das Fleisch in Ordnung war, dann ist es vollkommen egal, ob dein Freund sein Fleisch mit dem falschen Besteck serviert hat

Kommentar von beautyms ,

Das Fleisch hat eine super Qualität und war noch frisch.. Es war auch mariniert ...

Kommentar von SaVer79 ,

Dann: kein Problem!

Kommentar von beautyms ,

Bist du ganz sicher ?:( ich mach mir so sorgen.. Dauert es wirklich bis zu 3 Tage bis sich da die ersten Symptome zeigen? Ich glaub das geht viel schneller ...

Kommentar von SaVer79 ,

Ich sehe hier überhaupt nicht einen Anhaltspunkt für Salmonellen!

Kommentar von beautyms ,

Ok vielen Dank für deine nette Antwort ! Das beruhigt mich grad ein bisschen ...

Antwort
von LN1999, 19

hast du flotten otto und kotzerei wenn ja dan hasste welche

Antwort
von anaandmia, 44

Wie kommst du darauf ?!

Antwort
von Rosswurscht, 11

Da passiert gar nix.

Antwort
von Wagota, 48

Wenn das Fleisch richtig durchgebraten wurde Besteht keine Gefahr.

und die Syntome dafür ist z.B  Durchfall!!!

Kommentar von beautyms ,

Ich hab das Poulet nicht gegessen.. Ich hatte Rindfleisch aber mein Freund hat mit das Rindfleisch mit dem Besteck wo er sein Poulet gedreht hat ständig serviert .. :(

Kommentar von Wagota ,

Beim Braten würden alle Salmonelle Zerstört sonst wurde ja jeder Salmonellen bekommen wenn man Huhn ist. Und am Besteck das gleiche.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community