Salami in der Schwangerschaft erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Salami ist nur geräuchert und nicht erhitzt. Da wird also nichts bei abgetötet... Deshalb sollte man in der Schwangerschaft Salami, genau wie alle anderen geräucherten oder rohen Produkte wie rohes Ei (in Mayo), Sushi, geräucherten Fisch, Teewurst etc. nicht essen.

Es besteht einfach die Gefahr, dass man an Toxoplasmose erkrankt. Das ist für einen erwachsenen Menschen absolut ungefährlich, man merkt die Erkrankung meist nicht mal. Für das ungeborene kann es aber sehr schwere Folgen haben. Deshalb sollte man auf diese Produkte verzichten wenn man nicht weis, ob man gegen Toxoplasmose Antikörper hat.

Wichtig dabei ist noch: es kommt nicht direkt auf die Menge an. Also nicht denken, ja wenn ich ja nur ein kleines Stück essen, müsste ja alles gut sein. Es kommt darauf an, ob genau in diesem Stück die Krankheitserreger steckten.

Also wenn du jetzt 1 Mal Salami gegessen hast, würde ich mich nicht verrückt machen!!! Für die Zukunft würde ich es aber einfach meiden.

Übrigens: Salami auf Pizza geht! Die wurde dann ja im Ofen nochmal erhitzt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robby260715
14.06.2016, 09:44

Vielen vielen Dank!!! 😊

0

Wenn du zu Beginn der Schwangerschaft Toxoplasmose positiv getestet wurdest darfst du Salami essen, und alles andere auch. Wenn du negativ getestet wurdest (wie ich :( ) wirst solltest du auf Salami und rohes verzichten um keine Komplikationen hervorzurufen. Auch von Katzentoiletten solltest du dich dann fernhalten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robby260715
14.06.2016, 09:42

Oh Dankeschön das müsste in meinem Mutterpass stehen oder ?

0
Kommentar von Laury95
14.06.2016, 17:32

Meist kostet der Test 15 Euro

1

Nein darfst du nicht. Höchstens die Salami auf der Pizza. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne eine die in der Schwangerschaft nur Lust auf Würstchen hatte was sie ekelhaft fand aber sie trotzdem am leichtesten runterbekam ich denke ist dasselbe oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Robby260715
14.06.2016, 02:11

Ja stimmt...

Manche sagen ich soll essen was ich möchte mein Körper weis was gut für mich ist.

Aber seid ich gelesen habe dass man Salami nicht essen sollte weil sie roh ist weis ich nicht mehr ob ich es darf oder nicht ?

Ich habe heute Salami gegessen 😒

Und jetzt frag ich mich dauernd ob es schlimm war?

0

Ja, sollte man meiden, ebenso manche Sorten Camembert und Frischkäse, Mett etc.

Da das Risiko, an Toxoblabla zu erkranken,aber so wahrscheinlich ist, wie vom Blitz getroffen zu werden, verzichte ich persönlich nur auf Koffein, Alkohol und anderes, aber Salami esse ich jeden Tag, frisches Mett auch..

Viele hatten das auch schon vor der Schwangerschaft und können dann Problemlos Salami essen. Man kann einen Test machen,ist aber eine IGEL Leistung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Nur wenn du sie erhitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?