SakYant Erklärung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

als erstes mal eine Frage: Woher stammt dieses Foto? Bist DU der Träger dieses Sak Yan? Wenn ja dann kannst Du mich gerne privat anschreiben, denn Du hast meine Daten ;-) Zur Erklärung ich kenne den Träger und ich kenne den Meister/Meisterin der das gestochen hat. So jetzt zu dem Schriftzug: Das ist zwar ein Sak Yan aus Thailand (wurde aber in Köln gestochen) aber die Schrift ist nicht Thai sonder Agkara Khom und Khom steht für Kambodscha ...... Das ist die Ursprungsgegend aus der diese Tradition kommt. Es sind zwar oft Gebete die gesprochen werden so wie man Sie aus Thaitempeln kennt, aber auch diese sind Pali oder Sanskrit (alt Indisch) Wenn Du der Träger bist dann schreib mich an und ich gebe Dir die Kata für Deinen Hanuman LG Thai Amulet Guide (Patrick)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung