Saison Kennzeichen länger benutzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Saisonkennzeichen ist das Fahrzeug nur für einen bestimmten Zeitraum im Jahr versichert. In den übrigen Monaten liegt dagegen kein Versicherungsschutz vor. Wird das Fahrzeug in dieser Zeit bewegt, macht man sich gem. §§ 1, 6 PflVG (Pflichtversicherungsgesetz) strafbar.

Die Tat wird mit einer Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft. Aufgrund der geringen Schwere der Schuld werden die Verfahren allerdings häufig eingestellt, zumindest bei Ersttätern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall ne Anzeige und ein paar Hundert Euro Strafe. Lass dich nicht erwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung