Frage von waermebildcam, 73

Sagt Musik etwas über die Person aus?

Egal welches Genre. Findet ihr, dass das Lieblingsgenre eines Menschen etwas über die Person aussagt? Oder ist das alles verweflich und nur eine Art "Mythos"?

PS: Wunder euch nicht über die letzten Schlüsselwörter! Mehr gingen nicht. ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sojosa, 41

Also ich geh jetzt mal von mir aus. Ich liebe gefühlvolle, auch traurige Songs, bin sehr sentimental und einfühlsam. Also, ja klar. es stimmt.

Kommentar von sojosa ,

Dankeee...

Expertenantwort
von Junkyarder, Community-Experte für Musik, 11

Kann man nich für jeden Menschen verallgemeineren... ich z.b. bin eher zurückhaltend,schüchtern,ruhig,höflich und helfe Leuten mehr als es manchmal gut ist... und irgendwie sagen alle das man mir die Musik nich ansieht/zutraut...warum auch immer... höre überwiegend Rock/Metal/Punk und viele unter Genre... Find ich immer relativ witzig die fast geschockten Blicke wenn die mit bekommen was ich höre xD 

Zumindest wurde mir das schon des öfteren gesagt... deswegen würde ich dazu sagen ja es kann etwas aussagen aber es muss nich zwangsläufig so sein...

Antwort
von Merlin19, 32

Das kommt auf die Person an. Wenn sie sehr auf eine Richtung steht, auch der Szene angehört oder ein Instrument spielt dann schon. Wenn jemand andauernd wechselt natürlich auch.

Antwort
von Marco350, 5

Musik sagt sehr viel aus über den Charakter eines Menschen. Wenn du genau hinhörst kannst du in seiner Seele lesen wie in einem Buch. 

Antwort
von RYDER1515, 47

Ja, Musik sagt etwas über Menschen aus, finde ich.

Antwort
von Vando, 17

Ich denke man kann daraus höchstens grobe Tendenzen oder grobe Wahrscheinlichkeiten ableiten. Ich hab z.B. schon EDM und Hip Hop Leute kennen gelernt die voll und ganz dem negativen Klischee entsprachen (z.B. vorgespieltes ,,Checker" Verhalten oder Slangsprache) als auch welche die ziemlich eloquent waren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community