Sagen IQ und Noten eigentlich was über die Intelligenz aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt auf die Definition von Intelligenz an.

Wobei Noten nichts mit Intelligenz zu tun haben. Dabei zählen Fleiß, Ehrgeiz und solche Werte viel mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der IQ ist ein Maß für die Intelligenz, je höher der IQ, desto höher die Intelligenz. Noten sind ein Maß für Fleiß, auch weniger intelligente Leute können gute Noten haben. Die kristalline Intelligenz, also das Faktenwissen, kann man durch lesen erweitern. Die Fluide Intelligenz, also die Fähigkeit zum logischen denken, die auch beim IQ-Test gemessen wird, lässt sich durch Logikrätsel, Knobelaufgaben und ähnliches verbessern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mal sagen: ja und nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matrjoshka
05.06.2016, 17:27

Wieso?

0

Was möchtest Du wissen?