Frage von lydi94, 85

Sagen Betrunkene echt die Wahrheit?

Sagen/denken betrunkene die Wahrheit, oder ,,übertreiben" sie einfach mit ihren Gedanken?

Antwort
von konstanze85, 32

Alkohol senkt nur die hemmschwelle. Also es kann sein, dass sie dann eher die wahrheit sagen, aber es zeigt auch, dass sie nüchtern und bei verstand gute gründe haben diese dinge nicht zu sagen oder zu tun. Und über die gründe dafür würde ich mich eher gedanken machen

Antwort
von whabifan, 9

Nein. Letztens erzählte mir ein Betrunkener dass seine beiden Söhne im ersten Weltkrieg gekämpft hätten, der eine für Deutschland, der andere für Frankreich. Damit das plausibel ist müsste der Mann mindestens 140 Jahre alt sein. Dies war nicht der Fall. Somit ist die These dass Betrunkene immer die Wahrheit sagen dank diesed Beispiels wiederlegt o.O

Antwort
von salazar22, 8

Ich kann auch noch gut lügen, wenn ich betrunken bin, nur erzähle ich eher die Wahrheit als im nüchternen Zustand, da Alkohol die Hemmschwelle senkt (bei einigen mehr, bei anderen weniger), was natürlich auf die Menge Alkohol ankommt.

Antwort
von Phantom15, 6

Sie sagen frei heraus was sie denken. Und wenn sie denken das gerade der richtige Zeitpunkt ist dem Schwarm eine Liebeserklärung zu schicken, dann machen sie das evtl.  .Oder es kommen unter Alkoholeinfluss Wahrheiten ans Licht die man besser nicht hören wollte. Die Gedanken im betrunkenen Zustand sind kunterbunt und fast Minütlich kommen neue dazu. Stimmungen ändern sich in diesem Zustand ja auch rasend. Wenn sie am nächsten Tag noch wissen was sie gesagt haben, dann war es evtl. die Wahrheit. :)   

Antwort
von JZG22061954, 7

Wenn das wirklich so wäre, dann würde zumindest in Deutschland und wohl auch Weltweit schon längst das Gesetz in Kraft getreten sein, das Zeugen und Angeklagte wie auch Kläger vor Gericht nur noch im Vollrausch zu erscheinen haben. Diverse Zuwiderhandlungen würden dann auch mit Sicherheit strengstens geahndet werden, Alternativ bestünde natürlich auch vor Ort die Möglichkeit bei einer begründeten Erklärung, den ausstehenden Vollrausch kurzfristig nachzuholen.


Antwort
von MrCrow667, 24

Teils/teils. Manche reden meist echt nen Blödsinn daher. ^^

Passend dazu ein Ausschnitt aus nem österreichischen Klassiker von Wolfgang Ambros:

"Im Wirtshaus triff i immer an der waß  Gott wos erzöht, 

er is so reich, er is so guat, er kennt de ganze Wöd. 
In Wirklichkeit is er a Sandler, hocknstad und dauernd Fett, 
des letzte Weh in meine Aug’n, na i pock erm net."

Antwort
von axoni, 32

Man sagt mehr was man denkt ;)

Antwort
von F4nti, 38

Redewendung :
Betrunkene und kleine Kinder sagen immer die Wahrheit !

So ein Blödsinn !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community