Frage von Cooki3monster, 16

Sag ichs ihr oder doch ehr schreiben?

Nabend Community

Ich treff mich morgen mit einer Freundin.
Und ich will ihr schon seit geraumer Zeit sagen das ich mich in sie verliebt habe.
Jetzt ist nur die frage... Ich bin jetzt nicht so ganz der mutige... Ehr bissl schüchternd weils das erste mal ist das ich mich verliebt habe, soll ich einfach meinen ganzen mut zsm nehmen und ihr es sagen oder soll ich ihr zu Weihnachten eine Karte schreiben und ihr es schreiben das ich mich in sie verliebt habe ? :s
Danke für eure Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SuperWatermelon, 12

Persönlich. Was würde sie wohl denken, wenn du es ihr nur schreibst? "Warum sagt er es mir nicht persönlich? Ist er vielleicht zu schüchtern?". Womöglich macht sie sich dann tausend Gedanken. Direkt ins Gesicht sagen ist wohl das Beste. Klar erfordert, dass eine Menge Mut aber von Nichts kommt nichts. Wenn du dich also von deiner jetzigen Position wegbewegen willst (in welche Richtung auch immer), dann solltest du es ihr persönlich fragen. Wenn sie skeptisch bleibt, sind Karten bestimmt ein nettes Zeichen, um ihr zu zeigen, dass du es ernst meinst.

Antwort
von Callas113, 16

Ich würde es ihr selbst sagen. Das wirkt einfach besser. 

Antwort
von giteftagennet, 10

Ich habe auch neulich so ein teater gehapt .Aber wirklich wen du es ihr Persönlich sagst kann sie es besser einschätzen und weiß ob du es ernst meinst

Antwort
von tobi912, 14

Immer persönlich ! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community