Frage von delphine1820, 72

Sag ich es nicht klar genug?

Ich (w,15) wurde vom gleichen Jungen mehrmals gefragt, ob ich mit ihm zusammen sein möchte. Ich habe es ihm dann auch mehrmals erklärt, dass ich ihn mag, aber nur freundschaftlich und dass ich nicht auf ihn stehe. Ich habe ihm auch gesagt, dass ich ihm mehr sein Herz zerbrechen würde, als ihm Freude zu machen, wenn ich mit ihm zusammen sein würde. Doch irgendwie versteht er es nicht und macht weiter (er flirtet auch immer mit mir, auch vor den anderen). Wieso versteht er es nicht, dass ich nur Freunde bleiben will? Drücke ich mich undeutlich aus?

Danke im Voraus!

Antwort
von Ostsee1982, 19

Ich habe ihm auch gesagt, dass ich ihm mehr sein Herz zerbrechen würde,
als ihm Freude zu machen, wenn ich mit ihm zusammen sein würde.

Solche Aussagen sind kein klares Nein sondern ein Wenn Aber. Ich würde ihm es nochmal in aller Deutlichkeit sagen, ihn mit weiteren Versuchen auflaufen lassen und nicht ständig Diskussionen führen.

Antwort
von sozialtusi, 33

Das mit dem "Freunde bleiben" funktioniert nicht...

Ich würde ihm nochmal deutlich sagen, dass Du NICHTS von ihm möchtest. Er wird sich sonst weiter Hoffnungen machen.

Antwort
von marymausi1234, 27

Naja, ich weiß nicht, was genau du gesagt hast, aber denke, dass du es deutlich genug gesagt hast. Ich würde deinen Freundinnen und Bekannten unbedingt davon erzählen. So könnte es passieren, dass der Junge einem von denen erzählt, dass er auf dich steht. Diese Person wird ihn dann bestimmt sagen, dass du total genervt von ihm bist und vielleicht merkt er dann erst, dass er keine Chance hat. Wenn das alles nichts hilft, würde ich ihn einfach ignorieren. Dann wird er es irgendwann lassen.

Antwort
von JZG22061954, 4

Du hast dem Jungen gegenüber der dich gefragt hat, ob Du mit ihm zusammen sein möchtest ein unmissverständliches Statement abgegeben und wenn dieser Junge sich damit nicht abfinden kann respektive nicht abfinden möchte, dann ist das letztendlich nicht mehr dein Problem und ergo damit muss der Junge nun selber fertig werden und früher oder später wird er das auch. Was Du in dieser Situation letztendlich tun kannst, das wäre zum einen den Jungen zu ignorieren und eventuell dein Statement noch mal zu wiederholen.

Antwort
von TrapStepATB, 25

Mach ihm es noch einmal klar. Und sage "entweder du lasst mich jetzt in Ruhe oder wir sind keine Freunde mehr" so in etwa :D Dann knickt er locker ein und nervt nicht mehr

Antwort
von TeamSmartHD, 29

Ist Normal Bei sehr starken gefühlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten