Frage von Folue, 117

Safari schließt sich selbständig! Lösung?

Wenn ich Safari auf dem iPad (4. Generation mit iOS 9.2.1.) öffne, eine Webseite über die gespeicherten Favoriten öffne, geht es.
Wenn ich aber in die Adresszeile eine URL eingeben möchte, schließt sich Safari sofort, sobald ich die Adresszeile berühre.

Das ganze ist erst passiert, seit ich per sim online ging und nicht über WLAN wie sonst.
Es wurde gefragt, ob ich die Telekom-Einstellungen updaten möchte. Ich dachte, kann ja nicht so schlimm sein und drückte ok.

Seit diesem Update funktioniert Safari nicht mehr!

Ich hab bei der t-Hotline angerufen und gefragt. Das Problem sei bei der Telekom und bei Apple bekannt aber ich kann nun erst mal nichts machen außer auf ein iOS-Update warten, welches das Problem dann behebt.

Hat jemand nen Tipp, wie ich Safari nutzen kann?
Hab keine Lust auf ne weitere App auf dem iPad nur weil ne andere nicht geht!

Antwort
von Denno2015, 70

Diese Frage wurde heute schon 50 mal beantwortet ohne Spaß..Es gibt eine Lösung.

Benutze bitte die Suchfunktion.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community