Safari bringt eine Virusmeldung, die höchstwahrscheinlich ein Fake ist. Kennt jemand die Meldung und weiss, wie man sie beseitigt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn dir keine andere Möglichkeit bleibt, kannst du ruhig OK drücken. Dann kommt wahrscheinlich die nächste Seite, von der du den rettenden Viruskiller laden sollst, aber das Fenster kannst du dann vermutlich schliessen. Passieren kann nix, denn eine Softwareinstallation müsstest du mit Adminpasswort genehmigen.

Wenn alle unerwünschten Fenster geschlossen sind, wird es Zeit für einen Adblocker. Ausserdem in den Safarieinstellungen unter'm Reiter "Sicherheit" den Haken setzen bei "Pop-Ups blockieren".

Adblocker für Safari über das Menü links "Safari" -> "Safari-Erweiterungen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MacSwitcher
02.01.2016, 17:56

Herzlichen Dank Lukullus, habe meinen Safari gesäubert und Adblock installiert.

0

Was möchtest Du wissen?