Frage von luluSexy 08.02.2010

Säuren auf Fensterbanken?

  • Antwort von robthejob 08.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Marmor besteht aus Calciumcarbonat (Kalk). Wenn du jetzt Säure draufgibst wird aus dem Carbonat Kohlensäure, die dann sofort in Wasser und Kohlendioxid zerfällt. Das Kohlendioxid steigt in die Luft und du hast keine Fensterbank mehr ;)

  • Antwort von anma1968 08.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo, du darfst auf keinen Fall mit einem sauren Reiniger auf eine Marmorfensterbank draufgehen, da der Marmor Kalkgebunden ist (kalkhaltig) und die Säure den Kalk "auflöst". Machst du es trotzdem, wird die Fensterbank einen irreparablen Schaden haben. LG

  • Antwort von Sorbas48 08.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Marmore sind sehr oft Kalkverbindungen und Kalk + Säuren vertragen sich nicht

  • Antwort von danig 08.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Auch säure ist für marmot nicht ugt. hat mir mein vhemielehrer derletz gezeigt dann wird immer ein hundertstel millimeter abgetragen und iwann wird es rau

  • Antwort von mwdit 08.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    weil der Marmor matt werden kann (wird durch die Säure angegriffen)

  • Antwort von Socat5 08.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Weils die Oberfläche anätzt. Die wird rauh und glänzt nicht mehr.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!