Frage von Helium1234, 13

Säuerliches Gefühl im Mund?

Hallo, Habe seit einigen Tagen immer wieder ein säuerliches Gefühl in der hinteren Mundgegend. Es zieht sich auch alles zusammen (eigentlich wie kurz vorm Erbrechen). Übel ist mir allerdings nicht. Das kommt meistens erst durch dieses unangenehme Gefühl. Zudem habe ich leichte Kreislaufprobleme, plötzliches Hitzegefühl im Gesicht usw. Vor zwei Tagen war es ziemlich schlimm, da habe ich noch Schüttelfrost dazu bekommen. Nach dem Schlafen war jedoch alles wieder weg. Dazu muss ich sagen, dass ich vor einer Woche eine Magen-Darm-Grippe hatte und viel erbrochen habe. Seitdem habe ich fast schon Angst vor dem Essen. Dementsprechend ernähre ich mich ziemlich vorsichtig mittels Schonkost. Trotzdem tritt dieses säuerliche Gefühl ständig auf, teilweise mit und teilweise ohne Übelkeit. Unabhängig von der Nahrungsaufnahme. Hat da jemand eine Idee was es sein könnte? Das Problem erscheint mir irgendwie noch zu "unbestimmt" um zum Arzt zu gehen und habe auch das Gefühl, dass mir dieser nicht weiter helfen kann.

Antwort
von DGsuchRat, 9

Sodbrennen vielleicht? Geh mal zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten