Frage von eyhojo, 31

Sättigungsgefühl setzt angeblich später ein, wenn man schnell isst?

Hallo! Habe gehört und gelesen, dass das Sättigungsgefühl später kommt, wenn man schnell isst, und früher kommt, wenn man langsam isst. Aber eigentlich kann das doch gar nicht sein? Also bei mir ist das nicht so. Wenn ich schnell esse bin ich nämlich schneller satt und schaffe viel weniger, als wenn ich mir Zeit lasse... Könnt ihr mich aufklären?

LG

Antwort
von Branko1000, 31

Bei mir ist es aber auch so :)

Antwort
von ViribusUnitis, 20

Es ist nicht nur der Magen, der sagt "ich habe genug gegessen" -  auch das Gehirn, Augen, Gefühl... sind am "Sättigungsgefühlsanzeiger" beteiligt...

Antwort
von Silberrose197, 23

also ich bin ganz deiner meinung das es genau umgekehrt ist

die Wissenschaft halt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community