Frage von pipepipepip, 31

Kennt jemand eine seriöse Organisation, die Sachspenden für ausländisches Tierheim gebrauchen könnte?

Hallo Tierfreunde, ich (w. 16) würde mich gerne für Straßenhunde in anderen Ländern engagieren. Ich habe von meinem damaligen Pflegehund noch Näpfe, Leinen, Halsband und Co.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo pipepipepip,

Schau mal bitte hier:
Tiere Hund

Antwort
von Negreira, 30

Ich habe sehr viel Auslandstierschutz gemacht. Aber auch die hiesigen Tierheime wollen nicht alle nur Geld. Sicher, mit Näpfen kann man keinen Tierarzt bezahlen, aber ich bin in meinem Tierheim immer froh gewesen, wenn mir die Leute Sachen gebracht haben.

Vielleicht sagst Du mir, wo Du wohnst, dann kann ich Dir ein Tierheim in der Nähe nennen, wo Du die Sachen abgeben kannst, oder kenne ein Tierheim, das mit einem ausländischen Tierschutzverein zusammenarbeitet. Du kannst mir ja eine Freundschaftsanfrage schicken, wenn Du Deinen Wohnort hier nicht einfach so angeben willst. Es muß ja auch eine Stellee in Deiner Nähe sein und die müssen mit dem Auto Hilfsgüter dorthin bringen, mit dem Flieger ist das einfach zu teuer, außerdem stellt sich der Zoll am Flughafen manchmal etwas eckig an.

Also, sag mir Bescheid und ich  gebe Dir gern die Adressen. Die Redakteurin von "Tiere suchen ein Zuhause" kenne ich auch sehr gut, mit der habe ich hier in Hessen "Herrchen gesucht" im HR 3 gemacht. Danke, daß Du helfen willst.

Antwort
von HARUMIN, 29

Ich wüsste ein Tierheim in Südkorea (da kommt auch meine Hündin her) dem ich blind vertraue.
Ich habe sie selber mal besucht, habe letzen Winter Decken hingeschickt (von Deutschland aus) und kenne die "wichtigen" Personen dort persönlich.
Jegliche Art Spenden nehmen Sie gerne an, da sie dort Unmengen an Hunden haben, die leider immer noch kein Zuhause haben.
(Und sie betreiben das ganze überhaupt nicht um Profit rauszuschlagen, sondern lediglich um den Tieren/Hunden zu helfen. Auch wenn sie dabei mal ins Minus kommen. Deswegen sind sie auf Spenden mehr oder weniger angewiesen.)
Allerdings kostet ein Paket/Päckchen nach Südkorea sehr sehr viel, wie gesagt: Ich selber habe letztes Jahr eins hingeschickt.
Und da reden wir nicht von mal eben 20 Euro - sondern von weitaus mehr.

Schau mal bei Hund, Katze, Maus oder bei örtlichen Tierheimen oder so, die haben meistens/oft Kontaktpersonen aus ausländischen Tierheimen.

Und ich finde es vorbildlich, das du nicht nur an örtliche Tierheime denkst, sondern auch an die ausländischen Tierheime, denen es meist viel schlechter geht! :o)

Viel Erfolg!

- Haru

Kommentar von Libelle11 ,

Dem kann ich nur zustimmen.

Meine jetzt schon 2.Hündin kommt aus Rumänien.

http://www.tierhilfe-hoffnung.com/?page_id=17

Auch hier ist man über jede noch so kleine Spende dankbar.

Es kommt auch zu 100% dort an, dafür lege ich meine Hand ins Feuer. Ich selber unterstütze die Smeura so gut es geht mit meinen Ebay Verkäufen.

LG*

Antwort
von ErsterSchnee, 31

Wende dich an die inländischen Tierheime, die haben oft die nötigen Kontakte. 

Warum soll es unbedingt ein ausländisches Tierheime sein?

Kommentar von pipepipepip ,

Unser örtliches Tierheim nimmt keine Sachspenden nur Geld

Antwort
von Katzenhai3, 27

In der Tiersendung am Sonntag......Tiere suchen ein zu Hause......wurde schon einmal nach solchen Sachen gefragt. Erkundige dich mal beim TV.

Antwort
von DCKLFMBL, 17

Paradies für Tiere die sind Seriös und brauchen Dringend Sachspenden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community