Frage von Korvin007, 42

S6 Edge lädt sehr langsam auf, Akku schrott?

Vorwort: Ich gehe sehr sorgsam mit meinem Handy um. Immer, wenn ich es aufladen lasse, mache ich es ganz aus. Ich nutze immer die Schnellladefunktion. Ich lasse es immer nur im Schatten aufladen. Ich nutze nur das mitgelieferte Netzteil. Ich habe mein Handy nur in Deutschland aufgeladen. Folgendes Problem: Gestern ging ich zu einem Kumpel, ließ mein Handy Zuhause dabei aufladen. Innerhalb 4 Stunden lud sich mein Akku von 20 auf 80% auf. Danach füllte sich die Anzeige glatt im Sekundentakt, der Akku war voll. Heute steckte ich mein Handy um 18:00, ganz leer, wieder in die Steckdose und innerhalb einer Stunde war die Anzeige wieder bei 60%. ich verließ für 2 1/2 Stunden das Haus, kehrte eben um 21.00 wieder zurück und der Akku lud sich in der Zeit nur um 20% weiter auf. Liegt es jetzt am Akku oder am Netzteil? Denn eine App mit dem Namen "Akku" (sehr bekannt und gut bewertet im Play Store) sagt mir, dass es meinem Akku noch gut geht.

Antwort
von MaxiPrepon, 33

Das war bei mir auch so, ich habe mir dann einfach ein neues Ladekabel bestellt und jetzt lädt es wieder perfekt!

Kommentar von Korvin007 ,

Da bin ich ja nochmal erleichtert. Habe eben mein Handy von der Steckdose getrennt. Das Handy, das Kabel und das Netzteil waren alle kalt, als wäre kaum Strom durchgeflossen.

Kommentar von MaxiPrepon ,

Bei mir wurde das Netzteil immer so heiß, dass man sich schon fast dran verbrannt hat und dann hat es dazu immer angefangen zu brummen. Habe es dann nicht mehr benutzt. Wie gesagt, kauf dir erstmal ein neues Ladekabel+ Netzteil und wenn es dann nicht besser ist würde ich mal auf das Akku tippen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten