S6 edge akku fällt oft von ca. 20% auf 3 % ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In den seltensten Fallen ist der Akku defekt. Meistenst liegt es an irgendwelchen Apps (z.B. Spiele, E-Mail) die ständig nach Aktualisierungen oder sonst was suchen. Wenn dann eventuell zusätzlich kein Mobilfunk- oder WLANempfang besteht dann saugt das ganz gewaltig Strom.

Geh mal in den Einstellungen auf den Akkuverbrauch und schau was dort steht. Leider sind standardmäßig aber nicht alle Apps einzeln aufgelistet aber du kannst feststellen ob es z.B. das System oder eine E-Mail App ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der direkt herunterfällt ist er kaputt! Austauschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Ich hatte das selbe Problem.

Starte auf jeden Fall dein Smartphone neu und achte darauf das du 3 vollständige lade Zyklen hast. Also den Akku voll laden, komplett entleeren lassen und wieder voll laden. Das 3 mal.

Außerdem kann ich dir die App Battery Doctor empfehlen.

Wenn das nicht hilft, bei Samsung melden. Sie können per Fernzugriff es feststellen ob dein Akku defekt ist. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Akku wirklich fällt wie du es sagst, dann ist das nicht normal.

Wahrscheinlich ist dein Akku defekt. Wenn du dein Handy mit einem Vertrag bei einem Shop (z.B. O2) gekauft hast, dann kannst du zu diesem Shop gehen und die überprüfen, ob dein Akku wirklich kaputt ist.

Wenn du einen neuen Akku benötigst, würde ich diesen aber eher bei Amazon bestellen, als bei Media Markt, Saturn oder sonst wo. Amazon ist da viel billiger. Achte einfach beim Bestellen darauf, dass die Akkunummer gleich ist, dann hast du auch den Richtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Zeitraum?

Direkt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung