S5 oder J5?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde ganz klar das S5 wählen, da es viel größeren Support seitens Community dafür gibt, es tolle Features wie wechselbaren Akku, Wasserdichtigkeit und Micro SD Slot (und einige mehr) bietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHSV
20.03.2016, 21:41

Ok, das ist natürlich besser, danke für deine Antwort

0

Hallo MrHSV,

gerne stelle ich dir die Smartphones einmal genauer vor, wobei vorab aber gesagt werden muss, dass beide Smartphones auf einem unterschiedlichen Preis- und Performanceniveau liegen:

Das Samsung Galaxy S5 ist vor Wasser und Staub geschützt. Dafür sorgt besonders die kleine Klappe vor dem USB-Port. Das mit Full-HD ausgestattete Display zeigt scharfe Bilder an. Es hat eine Displaygröße von 5,1 Zoll und besteht hauptsächlich aus Kunststoff, wobei es mit äußerst stabilem Gorilla-Glas bestechen kann. Es hat einen internen Speicher von 16 GB, der aber extern erweitert werden kann. Bei der Kamera ist folgendes zu sagen: Die Hauptkamera des S5 ist mit 16 Megapixeln ausgestattet und macht wirklich tolle und scharfe Bilder. Die Videofunktion besitzt einen 4K Sensor, was in Zahlen einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln entspricht. Zum weiteren Innenleben ist noch zu erwähnen: Es hat ein integriertes LTE-Modul. Was bedeutet, dass LTE Daten schneller herunterladen kann. Der Arbeitsspeicher liegt bei 2 GB RAM und es ist mit einem Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor ausgestattet. Der Akku ermöglicht eine Telefonierzeit von bis zu 8 Stunden. Surfen kannst Du fast 9 Stunden, ehe Du aufladen musst, was übrigens nur knapp über 2 Stunden dauert, wobei bei diesem Modell der Akku sogar noch ausgetauscht werden kann. Das S5 kann außerdem kabellos aufgeladen werden und besitzt einen sogenannten Ultra-Energiesparmodus. Dies bedeutet, dass das Gerät nur noch im Schwarz-Weiß-Modus angezeigt wird und auch nur grundlegenden Symbole angezeigt werden. Damit ist auch bei bereits niedrigem Akku eine noch eine relativ lange Laufzeit garantiert. Weiteres Gimmick ist der Fingerabdruck-Scanner. Du bekommst das S5 im Onlinehandel derzeit ab ca. 300 €.

Das Galaxy J5 kommt in sämtlichen Tests, aufgrund seines guten Preis-Leistungsverhältnis, ziemlich gut weg. Besonders positiv hervorgehoben werden das helle und kontrastreiche Display. Es verfügt ebenfalls über einen wechselbaren Akku mit Ausdauer und einen Speicherkartenslot, der ja bei den aktuellen Topmodellen immer mehr verschwindet. Verbaut wurde der Snapdragon 400/410 von Qualcomm und mit 1,5 GB RAM rattert das Smartphone ganz gut. Die meisten Spiele laufen ohne Probleme, aber ein Zockerhandy ist das J5 nicht. Ziemlich dünn bemessen, ist auch der interne Speicher mit 8 GB. Da bleiben nur 4,65 GB übrig. Klar kannst Du diesen mittels MicroSD-Karte auf bis zu 200 GB erweitern, leider lassen sich mit Androids Lollipop bekanntermaßen Apps nicht immer so leicht verschieben. Der Akku kann sich aber sehen lassen. Bei intensiver Nutzung hält er knapp über 11 Stunden, bei geringer Nutzung bis zu 35 Stunden. Wenn Dir das nicht reicht, kannst Du Dir auch einen Wechselakku zulegen. Ein Ultra-Energiesparmodus, bei dem Funktionen und Farbe runtergefahren werden, wird alles aus dem Akku herausgekitzelt. Die Kamera knipst mit 13 Megapixel. Bei Tageslicht sind die Bilder leicht unscharf und verrauscht. Mit Belichtung wird das aber besser. In der Dunkelheit sorgt der Blitz für brauchbare Aufnahmen. Für den Preis von 170 Euro ist es aber ein solides Smartphone.

Ich hoffe, ich konnte dir damit erst einmal weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mich auch vor einiger Zeit fürs S5 entschieden, da mir das S6 irgendwie nicht zusagte. Bereuen tu ich nix ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso willst du ein Samsung? Um den Preis sind die Grottenschlecht. Schau mal bei huawei, Honor oder Meizu vorbei. Ich habe das Meizu MX3 mit ooctacore 2gb Ram, full HD Display, NFC...um 159€ das ist dem j5 um Jahre überlegen und schlägt oft sogar das  s5 meines Freundes.

Das Honor 4c(baugleich mit Huawei p8 Lite) ist viel besser als das j5(auch octacore,2gb RAM...)

Ich würde dir von Samsung abraten

(Und um es klarzumachen ich wurde nicht bezahlt das obige zu schreiben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHSV
21.03.2016, 10:29

Ok Danke

0
Kommentar von hayalis
09.04.2016, 11:38

oh nein. habe ein huawei 300 und empfehle es niemand.

0

S5 ist besser oder s5neo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHSV
20.03.2016, 21:33

Ok, danke für deine Antwort, kannst du mir Gründe für deine Meinung sagen?

0
Kommentar von UnicornGina
20.03.2016, 21:37

einer von Media markt hat gesagt das der prozess und so besser sein soll aber ich persönlich finde eh das s6 am besten aber hab mir das s7 vorbestellt

0
Kommentar von MrHSV
20.03.2016, 21:38

ok danke

0

Ich habe das J5 muss aber eingestehen dass das S5 besser ist,guck dir die technischen Daten (Prozessor usw. ) an und du weisst wer mehr draufhat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrHSV
20.03.2016, 22:07

Danke für deine ehrliche Meinung

0