Frage von ersta, 187

S5 neo oder oder a7 oder A5 2016 kaufen?

Die größe ist vollkommen egal

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 134

Hallo ersta,

wir haben uns die drei Smartphones Deiner Wahl einmal genauer angeschaut und möchten sie Dir genauer vorstellen. Wir hoffen, wir können Dir so bei Deiner Entscheidung helfen.

Das Samsung Galaxy S5 neo

Beginnen wir mit der Optik des neos, denn diese spielt eine wichtige Rolle für den ersten Eindruck. Das Smartphone ist mit einer dicken Lasur überzogen. Dadurch ist es schon einmal weniger anfällig für Kratzer. Es ist clean gehalten, ein typisches Galaxy, ohne viel Schnick Schnack. Das Display hat eine Größe von 5,1 Zoll, was mittlerweile eine Standardgröße für Smartphones geworden ist. Erhältlich ist es in den Farben Schwarz, Silber und Gold. Wichtig sind aber auch die inneren Werte: Das Display löst in Full-HD auf. Damit wirst Du Spaß beim Gucken von Videos haben. Verbaut wurde beim neo der hauseigene Exynos 7 Octa 7580- Prozessor und zwei GB Arbeitsspeicher. Die optimale Taktung des Prozessors wirkt sich positiv auf den Akkuverbrauch aus. Surfen kannst Du bis zu 9 Stunden, telefonieren bis zu 15 Stunden. Positiv: Der Akku ist austauschbar. Das S5 neo bietet ganze 16 Megapixel und die Frontkamera ist mit 5 Megapixeln immer noch sehr solide. Das ist erst einmal ein guter Wert, jedoch wird in Tests bemängelt, dass die Knipse im Dunkeln weniger gute Fotos macht. Das neo ist zudem staub- und wasserdicht. Vorinstalliert ist Android 5.1. Der interne Speicher verfügt über 16 GB, die aber mit einer microSD-Karte auf bis zu 128 GB aufgestockt werden können. Das Galaxy S5 neo bekommst Du ab knapp 300 Euro.
Du kannst dieses Smartphone aber auch gratis zu einem unserer Verträge dazu bekommen! Im Blau-Tarif All-In XL (Eco) bekommst Du 1800 MB Datenvolumen zur Standardausstattung und kannst, wenn Du möchtest sogar Deine Rufnummer mitnehmen. Das Handy und eine Handyversicherung bekommst Du im Moment übrigens gratis dazu! Einfach hier klicken: https://goo.gl/wzV030

Das Samsung Galaxy A5

Über die schöne und schlanke Optik des neuen Samsung Galaxy A5 braucht man wohl nicht viel zu sagen, denn die hochwertigen Materialien überzeugen voll und ganz. Kommen wir aber erst einmal zu den relevanten technischen Daten: Es verfügt über ein 5,2 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Auflösung in Full HD und brilliert mit seinem kontraststarkem Display. Unter der Haube rechnet der hauseigene Samsung Exynos 7580-Prozessor mit 2 GB RAM. Die acht Kerne des Prozessors bringen mit einer Taktung von 1,6 Gigahertz durchaus sehr viel Leistung. Vorinstalliert ist hier Androids Lollipop 5.1. Der interne Speicher von 16 GB lässt sich mittels MicroSD-Karte auf bis zu 128 GB extern erweitern. Zu erwähnen ist auch die gute Kameraleistung: Die Hauptkamera verfügt über 13 Megapixel, mit der Frontkamera lassen sich auch noch sehr schöne Selfies mit 5 Megapixel schießen. Der Autofokus sowie die klaren und scharfen Aufnahmen bieten dem Fotografen tolle Möglichkeiten. Die Akkulaufzeit schlägt hier sogar einige Spitzenmodelle, bei intensiver Nutzung hält der fest verbaute Akku gute 14 Stunden, bevor er dann doch mal seinen Geist aufgibt. Außerdem verfügt das A5 über eine Schnellladefunktion. Im Onlinehandel bekommst du das A5 (2016) derzeit ab ca. 330,00 Euro.
Auch dieses Smartphone haben wir zum Beispiel im Blau-Tarif All-In XL (Eco). Schau doch mal hier vorbei: https://goo.gl/2a6PPH

Das Samsung Galaxy A7

Auch dieses Smartphone hat Dir so einiges zu bieten. Mit einem 5,5 Zoll-Super-AMOLED-Display gehört das Galaxy A7 zu den größeren Vertretern und bewegt sich schon fast im Bereich der Phablets. Angetrieben wird das gute Stück von einem Samsung Exynos Octa 5430. Der Octa-Core-Prozessor kann auch als doppelter Quad-Core gesehen werden, da er je nach Situation mit vier Hochgeschwindigkeitskernen, mit einer Taktung von 1,8 Gigahertz, oder mit vier stromsparenden Kernen, mit einer Taktung von 1,3 Gigahertz, arbeitet. Der Akku hält im Durchschnitt etwas mehr als 11 Stunden durch. Dank der Schnelllade-Funktion kannst Du es aber innerhalb kürzester Zeit wieder voll aufladen. Die Kamera ist auch hier 13 Megapixel stark und schießt gute Bilder. Bemängelt wurden jedoch häufig verschwommene Ränder und leichtes Bildrauschen. Auch hier hast Du eine 5 Megapixel-Kamera für Dein nächstes Selfie. Der Speicher umfasst 16 GB und kann per microSD auf bis zu 128 GB erweitert werden. Übrigens ist das Galaxy A7 mit nur 6,3 Millimeter Dicke das dünnste Samsung-Smartphone. Du bekommst dieses Smartphone ab 370 Euro.

Günstig und gut? Die Unterschiede zwischen den drei Smartphones sind nicht unbedingt groß. Jedes von Ihnen hat seine Stärken, die Schwächen sind bei Ihnen allen deutlich: Die Akkulaufzeit könnte besser sein. Auch wenn Du sagst, dass die Größe egal ist, ist es bei diesen Phones tatsächlich so, dass es letztendlich die Größe entscheiden wird. Vermutlich hilft es Dir auch, die Phones in einem Elektronikmarkt in die Hand zu nehmen und auszuprobieren. Auch dort wirst Du sehen, dass sich 5,1 Zoll und 5,5 Zoll in der Handhabung schon unterscheiden.

Wir hoffen, dass Du das richtige Smartphone für Dich findest und wir Dir helfen konnten.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort
von aprilseventh, 131

Nimm das A5 2016. Da hast du die Schnelladefunktion drinnen, den größeren Akku und es sieht edler aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten