Frage von Kartuffelsuck, 46

s5 mini im Eimer - HILFE?

Hallo :) Ich habe mir vor ca ein und Dreiviertel Jahren mein s5 mini gekauft. Der damals entscheidende Grund für diesen Kauf war die Tatsache, dass es wasserdicht ist (bzw sein soll). Habe das auch schon einmal in einem Aquarium ausprobiert und da war alles super mit dem Handy. Mein jetziges Problem: Letzte Woche war ich in Kroatien und da bin ich ein bisschen geschnorchelt. Als ich wieder aufgetaucht bin, hat mein Handy nicht reagiert. Ich dummes Kind habe erstmal den Akku raus, alles abgetrocknet und es dann neu gestartet. --> Das Ergebnis: ein gestreiftes Display, mit verdrehten Farben, welches nicht reagiert hat. Zurück auf dem Campingplatz (so ca 3 oder 4 Stunden später) habe ich es dann gleich in Reis gelegt, Akku raus und so. Meine Frage: 1. Glaubt ihr es ist noch was zu retten? 2. Sind dann eig alle Bilder weg? (Hatte echt geile Urlaubsbilder -.-) 3. Wie lange muss es im Reis bleiben? 4. Ist das ein Garantiefall, bzw. wie lange ist denn eig. die Garantie bei Samsung? Es heißt ja immerhin, dass es bis zu 1,5 Meter wasserdicht ist. Danke schonmal :) Kartuffelsuck

Antwort
von Auto22, 20

Es wird Wasser fest gegen regen usw sein du kannst es wohl nicht mit zum schwimmen nehmen oder ins Aquarium legen! Das ist eigenverschulden schließ es mal am pc an deine Bilder könntest du mit Glück noch retten 

Kommentar von Carlmann ,

und Salzwasser zerfrisst mit der Zeit einfach die Gummis.

Antwort
von Sundgamer, 10

Ich befürchte, dass das auch kein Garantiefall mehr sein wird, weil du im Salzwasser gebadet hast und da Salzwasser sehr Aggrassiv ist geht ebend dein Handy durch deine Toleranz kaputt. Du hättest auch nachdenken können..... Die Hersteller schreiben meistens mit dazu, dass das Handy zwar Süßwasserfest ist, aber nicht Salzwasserfest. Deine Urlaubsbilder könntest du noch retten. Nimm mal die Micro SD raus und verbinde sie mit dem Laptop und schau nach. Wenn du glück hast hat sie überlebt.


Antwort
von NinjaKekz, 6

S5 mini ist nur gegen Süßwasser geschützt (Aquarien) aber nicht gegen Salzwasser. Die Garantie fällt ab.

Antwort
von AuWeia12345, 11

Du bist mir schon so Einer - das Handy hat ne maximale Zeitspanne in der es "Wasserdicht" ist und es geschieht dir recht so was meinst du wohl wozu es UW-Kammeras gibt - HONK   XD

Antwort
von HuaweiExperte, 6

Das ist kein Garantie Fall!
Erkennt denn ein pc das Handy?

Im Reis muss es 24 Stunden bleiben.

Kommentar von HuaweiExperte ,

achso ja das Handy ist nur für eine gewisse Zeit (ca ne Viertelstunde) Wasserdicht und auch nur auf einer Höhe von 90 CM

Antwort
von Back4again, 4

Ey falls es Salzwasser war, das S5 Mini ist nur gegen Süsswasser geschützt

Antwort
von BetonClasher, 3

Garanrie kannste vergessen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community