S5 android 6.0(.1) rooten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

SuperSu knackt normalerweise auch Android 6, die N Dev Prev. hats ja auch schon gerootet. Also Custom Recovery drauf und SuperSu ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von R3HAX
08.05.2016, 22:06

Notfalls Downgrade auf 5.0 oder 4.4 und da dann rooten. Wobei bei net Custom Recovery ne Custom Rom eher Sinn macht.

0
Kommentar von Mylexy
08.05.2016, 22:07

ich kenn mich damit nich so aus wie mach ich das custom recovery drauf und was bei supersu?

0
Kommentar von Mylexy
08.05.2016, 22:07

aktuell bin ich auf 5.0

0
Kommentar von R3HAX
08.05.2016, 22:08

Warum willst du dann 6.0 rooten ? BITTE beschäftige dich davor intensiv mit den Thema, du kannst mit den Rechten ernsten Schaden anrichten !

2

Probier mal Towelroot/Framaroot/King Root/Kingo Root

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mylexy
08.05.2016, 21:56

ok probier ich mal danke

0

Hallo,

mit dem Rooten wirst Du auch nicht zum Android 6 kommen!

Damit hast Du zwar die Möglichkeit bekommen das S5 zu schrotten aber kein an deres Androidsystem.

Warte bis es von Samsung als Update kommt (soll ja im II.Quartal werden) oder Du mußt ein neues ROM mit Android 6 für das S5 suchen und nach dem Rooten  auf das S5 flashen.

Mit deinem bisherigen Kenntnisstand kannst Du aber dann (falls es schief geht) auch nur einen teueren Briefbeschwerer gebastelt haben.

Grüße aus Leipzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mylexy
08.05.2016, 22:12

danke und wann genau wird das update von Samsung selber kommen?

0
Kommentar von Mylexy
08.05.2016, 22:15

ok danke

0
Kommentar von R3HAX
08.05.2016, 22:20

Es gibt mittlerweile eine auf 6.0.1 basierende Stock Rom.

0
Kommentar von Scream41
23.05.2016, 11:13

Ich habe selsbst ein gerootetes S5 mit Cyanogenmod 13 also Android 6.0.1

0

TWRP flashen und dann SuperSU flashen -eZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung