Frage von Zumpkin, 93

Russisches Gänge Menü?

Hey Leute:)
Mein Freund kommt ursprünglich aus Russland und ich möchte ihn zu unserem Einjährige mit einem (am besten) 3-4 Gänge Menü überraschen.

Was wären die besten Rezepte zu den ganzen Gängen und wie kombiniert man das alles?
Was hat man immer auf dem Tisch stehen? (Zum Beispiel Brot, oder vielleicht sogar Pelmini zu allem?:D)
Welche Vorspeise, Hauptspeise und welches Dessert soll ich nehmen?

Ich hoffe ihr konntet mich verstehen. Viel Ahnung habe ich nämlich nicht von der russischen Küche :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 666Phoenix, 25

Als Mittagsmenü! Denn gewöhnlich wird zum Abendessen selten Suppe serviert.

Hier ein paar von mir favorisierte Gänge:

1) Salat aus einem Mix von Zutaten, auch genannt Winegret-Vinaigrette (siehe Internet). Wahlweise auch eine "studen" oder "kholodez" genannte Sülze - als Vorspeise.

2) Suppe, je nach Geschmack und Kochkünsten: Borstsch, Stschi, Ukra oder Rassolnik.

3) Hühnchen "po Kiewskiy" mit Kartoffelpüree, Reis oder auch Buchweizengrütze;

wahlweise auch Pelmeni mit saurer Sahne (Schmand!) oder einfach in Bouillon;

wahlweise auch so eine Art Gulasch im Ton-Töpfchen. Selbstverständlich geht auch jede Art von Fisch. 

4) Süßer Nachtisch oder Obstsalat (je nach Geschmack und bereits gefülltem Magen!)

Immer verschiedene Sorten von Brot dazu!

Wenn Du Abendbrot machst, lass einfach die Suppe weg.

"Приятного!"


Kommentar von Zumpkin ,

Danke danke danke!! 😻

Kommentar von 666Phoenix ,

Danke für den Stern!

Antwort
von alexklusiv, 55

Brot auf den Tisch zu stellen ist üblich, schwarzes Brot normalerweise;) Pelmeni können ein Gang sein, aber nicht immer auf dem Tisch stehen, würde ich sagen:) 

Falls dir noch generell ein Gericht fehlt, würde ich Draniki (Kartoffelpuffer) empfehlen, geht zwar eher in den weißrussischen Bereich, aber jeder Russe kennt das und würde es als "russisch" identifizieren ;D

Antwort
von fitnesshase, 48

Ich selber bin zwar keine russin aber habe mehrere russische Freunde und auf Geburtstagen gab es zum Beispiel oft:
Vorspeise: Borsch (Suppe)
Hauptspeise: Kakleti (sowas wie Fleischküchlein) und okroshka (so ne Art Kartoffelsalat) oder einen schichtsalat

Kommentar von Zumpkin ,

Also ich kenne Okroschka nur als Sommersuppe, aber der Rest hört sich gut an! Dankeschön:D

Kommentar von fitnesshase ,

Ja kann man aber mit den gleichen Zutaten auch als Salat machen! Alles ganz ganz klein hacken (Kartoffeln, Eier, Wurst, Erbsen, Möhren, Zwiebel) und dann halt sowas wie Mayo oder Sauerrahm das hat so gut geschmeckt ! :D

Kommentar von sevastopol ,

Kakleti

Das hat nichts mit Kakke zu tun, sondern mit Kotelett (côtelette). Котлеты (Kotlety). Früher entspach das Wort der französichen Bedeutung, heute sind das eine Art Bouletten/Frikadellen.

Kommentar von Huckebein ,

:):):)

Kommentar von 666Phoenix ,

Richtig! Und bei "Kotlety nach grusinischer Art" werden Fleisch und Brot getrennt gereicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community