Frage von Khust, 100

Russische Staatsbürgerschaft?

привет, Ich bin 17 Jahre alt, Deutschland geboren, Beide Elternteile sind Russen, spreche russisch Fließend, Kann ich die russische Staatsbürgerschaft kriegen? Nur hilfreiche Antworten bitte. Заранее благодарю Вас

Antwort
von Kelv24, 62

Wenn deine Eltern, während deiner Geburt die russische Staatsbürgerschaft hatten, sollte es laut unserem Konsulat gehen :)

Du brauchst aber eine Kopie deiner Geburtsurkunde vom Staat (Apostile), welche dann von einem geprüften Übersetzer übersetzt werden muss...

Antwort
von Tommy212, 52

Wie wärs mal beim  Konsulat nachzufragen?

Antwort
von 01malificent, 59

Geh so schnell wie möglich zum Konsulat und frag nach die brauchen bei Aufträgen immer übelst lange und versuch alles bevor du 18bist^^

Antwort
von Kelv24, 48
Kommentar von Khust ,

большое спасибо,  hast mir sehr geholfen 

Kommentar von Kelv24 ,

не за что :)

Antwort
von elly2602, 50

Привет :) 

Meiner Schwester geht es ähnlich wie dir, sie ist auch in Deutschland geboren, hat dann aber beim Konsulat angefragt bzw ihr anliegen geschildert, sie wollten unter anderem auch wissen, weshalb sie die russische Staatsbürgerschaft haben möchte( sie konnte da eben sagen, dass wir noch 2 Anwesen in Moskau und Wolgograd haben) und damit waren sie einverstanden. 

Aber stell dich darauf ein, dass das eine Weile dauert, die sind da nicht die schnellsten ;) 

Ach und es wurde auch gefragt, ob unsere Eltern die russische Staatsbürgerschaft abgelegt haben.. Weiß aber nicht, in wie fern das noch relevant ist. 

Хороший день :)

Kommentar von Khust ,

Спасибо тебе тоже, Denkst es ist in 6 Monaten schaffbar?

Kommentar von elly2602 ,

Охотно :) am besten so schnell wie möglich Termib beim Konsulat und dann nachfragen, ob es sowas auch in einem Eilverfahren gibt

Kommentar von Khust ,

Wie macht man den Termin ? Anrufen? E-Mail brauchen die immer sehr lange

Kommentar von elly2602 ,

Wir haben geschaut, welches bei uns am nächsten liegt, da haben wir angerufen, unser Anliegen geschildert und haben dann einen Termin bekommen. Also ich würde dir schon zu einem Anruf raten

Antwort
von karapus001, 73

Ich weiß es nur von mir. Ich bin in Russland geboren, lebe aber in Deutschland und beide Elternteile sind Russen. Ich habe dann die russische Staatsbürgerschaft mit 17 Jahren erhalten, war aber sehr mühsam. Wenn ich 18 Jahre alt war, müsste ich dann nach Russland für 3 Jahre fahren, um die Staatsbürgerschaft zu erhalten.

Bei dir ist es vielleicht ähnlich, das Problem wäre aber, dass du in Deutschland geboren bist. Versuch aber die Staatsbürgerschaft so schnell wie möglich zu bekommen, bevor du 18 wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten