Russisch lernen im Internet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Busuu ist kostenlos während bei Babbel man genötigt ist, ein Abo zu bezahlen (da gibt es mehrere Optionen, z.B 1-Monat-Abo, 3-Monate-Abo usw.), genau sagen wie viel solches Abo kostet kann ich dir jetzt leider nicht. Sobald zu den Kurs gewählt hast siehst du die Liste von den Preisen. Babbel finde ich selbst viel nützlicher als Busuu, da musst du aber selber entscheiden, ob du dafür zahlen möchtest oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Babbel ist leider nicht kostenlos. Du kannst es zwar kostenlos testen, aber um damit wirklich die Sprache zu lernen kostest es etwas. Kann es aber sehr empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich halte es für sinnvoll wenn du dir bei Youtube das Russische Alphabet anschaust. Also erstmal das ganze Russische Alphabet lernst, dann kannst du schon Druck und Schreibschrift lernen. Hab da auch früher mal ein Video gefunden. Danach schaust du dir ein Video an wo die wichtigsten Wörter sind die man so im Alltag braucht also Begrüßung, Vorstellen. Gute Nacht und so weiter. Wenn du da genug Informationen hast lernst du Sätze wie Ich mag dich/nicht. Ich will das nicht essen usw. Ich weiß nicht genau wie Babbel ist finde busuu dennoch geeigneter. Hab da auch Chinesisch gelernt weil das bei Babbel nicht geht, aber Russisch schon. Empfehle dir Buusu auch wenn nur einige Übungen kostenlos sind kannst du es trotzdem mal beides ausprobieren :) Ich meine Übung macht den Meister, Wiederholung tut gut damit das gelernte im Langzeitgedächtnis bleibt. Wenn sonstige Fragen zum Lernen oder Russisch hast frag ruhig. Hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Memrise ist kostenlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?