Frage von MiLikeYou, 48

Rupfen sich auch scheinschwangere Kaninchen?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 5

Hi,

ja das ist vollkommen normal. Scheinschwangere Kaninchen verhalten sich genauso wie trächtige Kaninchen, weshalb man daran nicht unterscheiden kann ob es eine echte Trächtigkeit ist oder nicht -.-

Wenn Du Dir nicht sicher bist ob Dein Weibchen tatsächlich trächtig ist oder nur Scheinschwanger, dann solltest Du sie mal zum TA bringen und einen ultraschall machen lassen.
Und natürlich solltest Du dringend was an Deiner Haltung ändern, da man keine unkastrierten Männchen hält und sie erstrecht nicht zu einem Wiebchen lässt -.-

Gruß

Kommentar von MiLikeYou ,

ich bin 13 und kann leider nichts daran ändern, da meine Meinung gegenüber einer artgerechten Haltung eher negativ beurteilt wird :c

Antwort
von freakbanana90, 24

Ja das machen sie, hat meine auch vor Kurzem gemacht, man hab ich mich erschrocken sah aus als ob sie Heimlich beim frisör war :D 

Antwort
von Lilley, 15

Wenn sie sich mehr als 2x im Jahr rupft und Nestbaut (Sprich Scheinschwanger) ist, lasse sie bitte bei einem fachkundigen Tierarzt für HEIMTIERE kastrieren! Wenn du noch länger wartest könnte es mit hoher Wahrscheinlichkeit passieren dass sie in den nächsten Jahren und viel zu früh! an einer geplatzten/vereiterten Gebärmutter stirbt.

Achte bei der Wahl des Tierarztes darauf, dass er eine Gasnarkose macht. Das Kaninchen sollte nach der OP wieder zum Partnertier und auf Einstreu können. Es frisst wieder ganz normal und ist vollständig wach. Es muss keine Halskrause tragen. Es wird auf der kurzen Naht kein Pflaster oder Silberspray verwendet.

Das klingt vllt alles übertrieben aber ich spreche aus jahrelanger Erfahrung. Durch meine Ausbildung zur Tierpflegerin im Fachbereich und Schwerpunkt Heimtiere (Kaninchen, MS, Degus....) Habe ich gelernt von außen (nach verhalten des tieres) zu sehen ob schon eine Veränderung der Gebärmutter vorliegt). Wir arbeiten mit einem sehr guten Facharzt zusammen. Dr. Larzarz in Duisburg.

Kommentar von MiLikeYou ,

Es ist bis jetzt nur 1x der Fall und noch ist nicht sicher ob es schein-/ oder sogar eine richtige Schwangerschaft ist

Antwort
von LilaPferd1, 19

Danach beginnt das Ausrupfen des Bauchfells. Dies dient der Polsterung des Nestes, welches sie mit unglaublicher Akribie kugelig und rund gestaltet.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Scheinträchtig / Nestbau > sweetrabbits.de/nestbau.html

Antwort
von hansibansi43, 7

Bei mir immer wieder. Dann sitz sie da und ist aggressiv wenn man vorbeikommt.

Antwort
von CherryMii, 19

jup :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten