Rupenbefall?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Untersuche alle Vorräte, die Du zu Hause hast. Mehl, Reis, Müsli, Nudeln, Nüsse etc... Wenn sich darin ... wie Spinnweben Fäden ziehen... alles wegschmeissen!

Könnte die Raupe einer Dörrobstmotte sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Foto wäre angebracht, bei so einer Frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ellidilbi
19.11.2016, 19:06

Habe einen Kommentar mit Bild von der Raupe gemacht 

0

Mach ein Foto, dann kann man sie bestimmen.

Es gibt verschiedene Larven von Haushaltsschädlingen, dazu muss man sie sehen, um zu sagen, um was es sich handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ellidilbi
19.11.2016, 19:06

Habe einen Kommentar mit Bild von der Raupe gemacht 

0

Hallo,

Kammerjäger anrufen!

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Raupen im Winter..? Nur 2 cm groß? Das klingt ehrlich gesagt eher nach irgendwelchen Maden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ellidilbi
19.11.2016, 19:06

Habe einen Kommentar mit Bild von der Raupe gemacht 

0